Am Sonntagabend, 11. April 2010, präsentiert der Sender ProSieben um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Fantasyfilms „Die Legende von Beowulf“.

In dem Film wird der Hof von König Hrothgar und Königin Wealthow von dem grausamen Monster Grendel terrorisiert. Verzweifelt verspricht Hrothgar demjenigen die Hälfte der königlichen Schatzkammer, der das Ungetüm tötet. Auch der bekannte Krieger Beowulf mit seiner rechten Hand Wiglaf und seinen tapferen Kriegern reist an, um sich der Herausforderung zu stellen. Was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen: Hrothgars Herrschaft ist mit einem Fluch verbunden …

Robert Zemeckis Verfilmung des altenglischen Heldengedichtes orientiert sich zwar nur wenig an der Vorlage, weiß jedoch durch grandiose Animationen und actionreiche Schlachten zu überzeugen. Die „menschlichen“ Vorlagen für die animierten Figuren lieferten Hollywood-Größen wie Anthony Hopkins, Ray Winstone, John Malkovich, Brendan Gleeson, Robin Wright Penn und Angelina Jolie. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare