Die Kumpel (1. Staffel, 13 Folgen)

  

Filmhandlung und Hintergrund

Frank Stieren und Axel Häfner ermitteln als Timo Laboga und Manni Tenckhoff in der Soko "Pott".

Timo Laboga und sein Partner Manni Tenckhoff sind Polizisten mit Leib und Seele und genauso leidenschaftliche Fußball-Fans. Doch während Timos Herz für Schalke schlägt, ist Manni bekennender Anhänger der Dortmunder Borussen. Die so unterschiedlichen Cops gehören zur Gelsenkirchener Soko „Pott“ und kämpfen gemeinsam gegen das Verbrechen im Ruhrgebiet.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Kumpel (1. Staffel, 13 Folgen): Frank Stieren und Axel Häfner ermitteln als Timo Laboga und Manni Tenckhoff in der Soko "Pott".

    Zum großen Teil an Originalmotiven gedreht, sollte die Krimi-Serie „Die Kumpel“ das Ruhrgebiet mit all seinem Charme zeigen und seinen Bewohnern Wiedererkennungswert bieten - gängige Klischees wie den Taubenzüchter „Vatta“ Laboga eingeschlossen. Die Ruhrpott-Krimiserie mit Frank Stieren und Axel Häfner als „Die Kumpel“ brachte es auf einen 90-minütigen Pilotfilm und eine Staffel mit 13 Folgen à 45 Minuten.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die Kumpel (1. Staffel, 13 Folgen)