Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Grundschullehrerin
  4. Stream

Die Grundschullehrerin (2016) · Stream


Du willst Die Grundschullehrerin online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Die Grundschullehrerin derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Die Grundschullehrerin bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Amazon Prime Video
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 4.98€
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Sky Store
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei RTL+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei iTunes
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Maxdome Store
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Videociety
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Die Grundschullehrerin bei Videobuster
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Als die Grundschullehrerin Florence (Sara Forestier) den stark vernachlässigten Fünftklässler Sacha (Ghillas Bendjoudi) kennenlernt, opfert sie sich vollends auf, um den Kind zu helfen. Sacha legt ein stark aggressives Verhalten an den Tag, seit er von seiner Mutter Christina (Laure Calamy) im Stich gelassen wurde. Doch Sachas Probleme sind nicht an einem Tag aus der Welt zu schaffen. Als Florence immer weniger Zeit für ihr Privatleben hat, gerät sie in einen Konflikt mit ihrem eigenen Sohn Denis (Albert Cousi).

„Die Grundschullehrerin“ — Stream

Das französische Drama von Hélène Angel zeichnet das authentische Porträt einer ebenso hingebungsvollen wie starken Frau, die versucht, den alltäglichen Spagat zwischen Arbeits- und Privatleben zu meistern.