Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die große Käseverschwörung

Die große Käseverschwörung

Kinostart: 22.07.1987

Filmhandlung und Hintergrund

Unterhaltsamer und witziger Zeichentrickfilm, dessen Produktion einmal mehr den guten Ruf tschechoslowakischer Kinderfilme bestätigt. Die Verfilmung des Buches von Jan van Leeuwen ist rundum gelungen und wird auch Erwachsene durch den Pfiff der Geschichte ansprechen. Im Familienprogramm sind mühelos gute Umsätze zu erzielen.

Die Mäuse Knud, der Verfressene, Konrad, der Professor und ihr Boss Marvin leben in einem Kino und nutzen die Vorführungen zur Essensbeschaffung aus den Taschen der Besucher. Marvin aber plant den großen Coup, wie die Ganoven auf der Leinwand. Als Humphrey Mausgart durchstreift er die Stadt und entdeckt in einer Käsehandlung das lohnenswerte Ziel seiner Beutestrategien. Nach einigen vergeblichen Versuchen gelingt der Einbruch, aber das Trio wird gestellt. Der gütige Käsehändler läßt Gnade vor Recht ergehen und bietet den Mäusen eine neue Heimstatt. Marvin hält den Luxus nicht lange aus und macht sich auf die Suche nach neuen Abenteuern.

Die Mäuse Knud, der Verfressene, Konrad, der Professor, und ihr Boss Marvin leben in einem Kino und nutzen die Vorführungen zur Essensbeschaffung aus den Taschen der Besucher. Von den Leinwand-Ganoven angeregt, plant Marvin den großen Coup. Als Humphrey Mausgart durchstreift er die Stadt und entdeckt in einer Käsehandlung das lohnenswerte Ziel seiner Beutestrategien. Unterhaltsamer und witziger Zeichentrickfilm, dessen Produktion einmal mehr den guten Ruf tschechoslowakischer Kinderfilme bestätigt.

Darsteller und Crew

  • Václav Bedrich
  • Eva Kargerová
  • Zdenek Kovár
  • Jaroslav Forman
  • Jirina Pecová
  • Wolfram Brunke

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Unterhaltsamer und witziger Zeichentrickfilm, dessen Produktion einmal mehr den guten Ruf tschechoslowakischer Kinderfilme bestätigt. Die Verfilmung des Buches von Jan van Leeuwen ist rundum gelungen und wird auch Erwachsene durch den Pfiff der Geschichte ansprechen. Im Familienprogramm sind mühelos gute Umsätze zu erzielen.
    Mehr anzeigen