1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die große Bruce Lee Box

Die große Bruce Lee Box

Filmhandlung und Hintergrund

Sammlung, die allerhand enthält - nur halt leider keinen Spielfilm mit Bruce Lee...

„Sein tödliches Erbe“: Ein Chinese verdingt sich auf den Philippinen und gerät dort mit Opiumschmugglern aneinander. „Die Schläger von Hongkong“: Ein des Kung Fu mächtiger Student zieht aus, seinen Freund aus den Klauen böser Verbrecher zu befreien. „Sein geheimnisvoller Tod“: Dokumentation, die sich mit dem Leben und dem frühen Tod von Bruce Lee beschäftigt. „Jeet-Kune-Do“: Lehrdokumentation, die in den von Bruce Lee ausgeübten Kampfstil einführt.

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die große Bruce Lee Box: Sammlung, die allerhand enthält - nur halt leider keinen Spielfilm mit Bruce Lee...

    Sammlung, die sich mit dem Namen der Kampfsport-Legende Bruce Lee schmückt, aber zwei Spielfilme enthält, die ziemlich wenig mit dem Meister zu tun haben. Hat man für die deutsche Fassung von „Sein tödliches Erbe“ wenigstens noch die Hauptfigur aus Vermarktungsgründen zum Verwandten von Lee ernannt, bleibt selbst ein solcher weit hergeholter Bezug in „Die Schläger von Hongkong“ aus. Immerhin beschäftigen sich die beiden ebenfalls enthaltenen Dokus mit Lee, genauer gesagt seinem Leben („Sein geheimnisvoller Tod“) und seinem Kampfstil („Jeet-Kune-Do“).

Kommentare