Die Geschichte der Dorothy Dandridge

  1. Ø 0
   1999
Die Geschichte der Dorothy Dandridge Poster
Alle Bilder und Videos zu Die Geschichte der Dorothy Dandridge

Filmhandlung und Hintergrund

Dorothy singt und tanzt in Clubs. Sie heiratet Kollegen Harold Nicholas und bekommt eine Tochter, die geistig zurückgeblieben ist. Agent Earl Mills entdeckt Dorothy und versucht ihre Karriere zu pushen. Mit ihrer Hauptrolle in Otto Premingers „Carmen Jones“ wird sie zum Oscar-nominierten Kinostar und zur Geliebten des Regisseurs, muss bei Clubauftritten als Farbige aber weiterhin durch den Bediensteten-Eingang gehen. Nach einer unglücklichen zweiten Hochzeit und in finanziellen Schwierigkeiten stürzt sie ab, wird süchtig und schließlich mit einer Überdosis erst 41-jährig tot aufgefunden.

Liebevoll ausgestattetes Biopic über die farbige Schauspielerin Dorothy Dandridge, mit Halle Berry erstklassig besetzt.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Mit Emmys für Hauptdarstellerin, Kamera, Kostüm und Ausstattung ausgezeichnete zweiteilige TV-Produktion, die mit Bond-Girl Halle Berry in einer beeindruckenden Vorstellung als Kinostar glänzt. Neben Berry sind Brent „Data“ Spiner und Klaus-Maria Brandauer zu entdecken. Das liebevoll ausgestattete Biopic, von Martha Coolidge inszeniert, wird von einem tragischen Ton getragen, der bisweilen mit Komik aufgelockert wird. Für Halle-Berry-Fans und Freunde des anspruchsvollen Dramas ein Tipp.

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die Geschichte der Dorothy Dandridge