Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Germanen

Die Germanen

Die Germanen: Aufwändige vierteilige Dokumentation über unsere Vorfahren.

Handlung und Hintergrund

Wer waren die Germanen? War das Volk aus Mitteleuropa und dem südlichen Skandinavien wirklich eine Stammesansammlung von Barbaren? Die vierteilige Dokumentation geht dem Mythos auf die Spur. Neben international anerkannten Wissenschaftlern kommen auch historische Figuren zu Wort. In dokumentarischen Inszenierungen geben eine germanische Priesterin und ein Krieger namens Grifo Einblick in das Leben ihres Volkes. Durch diesen erzählerischen Kniff wird Geschichte lebendig - und überlieferte Ereignisse wie die Varusschlacht und die Entscheidung am Limes können hautnah nacherlebt werden.

Darsteller und Crew

  • Prof. Uwe Kersken
    Prof. Uwe Kersken
  • Judith Voelker
  • Dr. Alexander Hogh
  • Stephan Koester
  • Schoko Okroy
  • Christian Feyerabend
  • Torbjörn Karvang
  • Marc Riemer
  • Ralf Grabowski
  • Mathias Meyer
  • Paul Rabiger
  • Johannes Schild

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Die Germanen: Aufwändige vierteilige Dokumentation über unsere Vorfahren.

    Fundierte Informationen, szenische Wissensvermittlung und aufwändige Recherche: „Die Germanen“ aus dem Haus polyband ist eine kurzweilig angelegte Hochglanzdokumentation mit echtem Unterhaltungswert. Schauspieler erwecken die versunkene Stammeswelt wieder zum Leben, hochwertige 3D-Animationen rekonstruieren den heute nicht mehr existenten Lebensraum des Volkes. Im Fernsehen wurde die vierteilige Serie lediglich in einer gekürzten Fassung gezeigt. Die Sammelbox hingegen bietet die ungeschnittene und um rund 25 Minuten längere Version, die von der FSK ab 12 Jahren freigegeben wurde.
    Mehr anzeigen