Oscars 2015: Dominik Grafs "Die geliebten Schwestern" geht nach Hollywood

Ehemalige BEM-Accounts |

Die geliebten Schwestern Poster

Nun steht es fest: Dominik Grafs „Die geliebten Schwestern“ mit Florian Stetter, Hannah Herzsprung und Henriette Confurius ist im Rennen um einen Oscar für den „Besten nicht englischsprachigen Film“.

Die Entscheidung ist gefallen: Der Spielfilm Die geliebten Schwestern von Dominik Graf wird für Deutschland ins Rennen um die 87. Oscar-Verleihung für den „Besten nicht englischsprachigen Film“ geschickt. Damit konnte sich das historische Drama mit Florian Stetter, Hannah Herzsprung und Henriette Confurius über die wahre Geschichte einer Dreiecksbeziehung zwischen Friedrich Schiller und den Schwestern von Lengefeld gegen vierzehn weitere Bewerber erfolgreich durchsetzen.

Regisseur Dominik Graf darf auf einen Oscar hoffen

„Die geliebten Schwestern ist eine modern erzählte Ménage à Trois, die uns mit Leichtigkeit ins 18. Jahrhundert versetzt. Dominik Graf hat mit persönlicher Handschrift eine bewegende Liebesbeziehung einfühlsam inszeniert. Der Film überzeugt durch seine Schauspielerführung, die lichtdurchfluteten Bilder und seine kluge und eigenwillige Komposition“, lautet die Begründung der unabhängigen Fachjury unter dem Vorsitz von Produzent Peter Herrmann („Nirgendwo in Afrika“, „Wüstenblume“).

Beworben haben sich außerdem „Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht“ von Edgar Reitz, „Finsterworld“ von Frauke Finsterwalder, „Hannas Reise“ von Julia von Heinz, „Im weißen Rössl - Wehe du singst“ von Christian Theede, „Kreuzweg“ von Dietrich Brüggemann, „Lauf Junge Lauf“ von Pepe Danquart, „Der letzte Mentsch“ von Pierre-Henri Salfati, „Stereo“ von Maximilian Erlenwein, „Westen“ von Christian Schwochow, „Wir sind die Neuen“ von Ralf Westhoff, „Who Am I“ von Baran Bo Odar, „Wolfskinder“ von Rick Ostermann, „Zeit der Kannibalen“ von Johannes Naber und „Zwischen Welten“ von Feo Aladag.

Die Oscar-Nominierungen werden am 15. Januar 2015 bekannt gegeben für die feierliche 87. Oscar-Verleihung am 2. Februar 2015 in Los Angeles.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Die geliebten Schwestern
  5. Oscars 2015: Dominik Grafs "Die geliebten Schwestern" geht nach Hollywood