Die Freibeuterin

  1. Ø 0
   1942
Die Freibeuterin Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Die Freibeuterin: John Wayne und Marlene Dietrich in einem starbesetzten Abenteuerklassiker über Gold und Gier in Alaska zur Zeit des großen Goldrausches um 1890.

Zur Zeit des Goldrausches in einer Goldgräberstadt in Alaska: Der ehrenhafte Schiffskapitän Ray Glennister ist um seinen Claim betrogen worden, vermutlich von dem zwielichtigen Alexander McNamara. Als es zwischen beiden zum Duell kommt, geht es ihnen allerdings dabei um einen anderen Goldschatz, nämlich um das attraktivste Saloon-Girl der Stadt, Cherry Mallotte.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ein wildes und raues Abenteuer um Goldgräber, korrupte Beamte, anderes Gesindel und eine schöne Frau. Eine spannende und höchst unterhaltsame Verfilmung des klassischen Western-Romans von Rex Beach, 1942 von Ray Enright mit Marlene Dietrich, Randolph Scott und John Wayne inszeniert und mit einer hervorragend in Szene gesetzten Prügelei als Showdown versehen.

News und Stories

Kommentare