1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Farbe des Ozeans
  4. News
  5. Flüchtlingsdrama "Die Farbe des Ozeans" mit Julia Jentsch

Flüchtlingsdrama "Die Farbe des Ozeans" mit Julia Jentsch

Ehemalige BEM-Accounts |

Die Farbe des Ozeans Poster

Julia Jentsch („Effi Briest“) wird die weibliche Hauptrolle in dem Flüchtlingsdrama „Die Farbe des Ozeans“ spielen, einer deutschen Produktion, die bei den Filmunternehmen Südart und Starhaus entwickelt wird. Regisseurin und Drehbuchautorin ist Maggie Peren („Stellungswechsel“). Die Geschichte spielt auf Gran Canaria, wo die deutsche Touristin Natalie Urlaub macht. Der afrikanische Bootsflüchtling Chani und sein Sohn Mamadou bitten sie um Hilfe. Doch da ist auch noch der spanische Polizist José. Zu den Darstellern gehört auch Hubert Koundé („Der ewige Gärtner“). 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Die Farbe des Ozeans"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Doris Dörries "Glück" gewinnt den Bayerischen Filmpreis

    Am Freitagabend, 20. Januar wurden im Rahmen einer Galaveranstaltung der Bayerische Filmpreis verliehen. Als Beste Produktion dürfen sich in diesem Jahr gleich zwei Filme auf eine Auszeichnung freuen, die Tragikomödie „Hotel Lux“ von Leander Haußmann mit Michael „Bully“ Herbig und Jürgen Vogel, sowie das Drama „Halt auf freier Strecke“ von Andreas Dresen. Darüber hinaus erhält Doris Dörrie für ihren Film „Glück“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Le Havre" auf dem Filmfest München ausgezeichnet

    Das Münchner Filmfest feierte am Wochenende nach neun ereignisreichen Tagen seinen krönenden Abschluss. Der Arri-Preis für den besten internationalen Film geht in diesem Jahr an die finnische Komödie „Le Havre“ von Regisseurs Aki Kaurismäki, der bereits auf dem diesjährigen Filmfest in Cannes mit dem renommierten FIPRESCI Preis ausgezeichnet wurde. Mit dem CineVision Preis für den besten internationalen Nachwuchsfilm...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Flüchtlingsdrama "Die Farbe des Ozeans" mit Julia Jentsch

    Julia Jentsch („Effi Briest“) wird die weibliche Hauptrolle in dem Flüchtlingsdrama „Die Farbe des Ozeans“ spielen, einer deutschen Produktion, die bei den Filmunternehmen Südart und Starhaus entwickelt wird. Regisseurin und Drehbuchautorin ist Maggie Peren („Stellungswechsel“). Die Geschichte spielt auf Gran Canaria, wo die deutsche Touristin Natalie Urlaub macht. Der afrikanische Bootsflüchtling Chani und sein Sohn...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare