Die Familie mit umgekehrtem Düsenantrieb

   Kinostart: 29.08.1985

Filmhandlung und Hintergrund

Furiose Satire von Sogo Ishii, in der ein Angestellter einen Krieg innerhalb seiner Familie anzettelt.

Nach langer Wartezeit darf die Familie des Büroangestellten Katsuhiko endlich das ersehnte Eigenheim in einem Vorort von Tokio beziehen. Doch das Glück bleibt nicht ungetrübt: Termiten setzen Katsuhiko ebenso zu wie das Erscheinen seines Vaters, für den es gilt, zusätzlichen Wohnraum unter dem Wohnzimmer zu schaffen. Außerdem macht er sich ernsthafte Sorgen um den Geisteszustand seiner Familie und sieht einen Ausweg nur im kollektiven Selbstmord. Doch damit können sich die anderen Familienmitglieder gar nicht anfreunden…

Als beim Bezug des neuen Eigenheimes Komplikationen auftreten, brennen bei einem unbescholtenen japanischen Angestellten und seiner Musterfamilie sämtliche Sicherungen durch. Rasante Gesellschaftssatire.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Die Familie mit umgekehrtem Düsenantrieb

Darsteller und Crew

  • Katsuya Kobayashi
    Katsuya Kobayashi
  • Mitsuko Baisho
    Mitsuko Baisho
  • Yoshiki Arizono
    Yoshiki Arizono
  • Youki Kudoh
    Youki Kudoh
  • Hitoshi Ueki
    Hitoshi Ueki
  • Sogo Ishii
    Sogo Ishii
  • Yoshinori Kobayashi
    Yoshinori Kobayashi
  • Fumio Kohnami
    Fumio Kohnami
  • Masaki Tamura
    Masaki Tamura
  • Junichi Kikuchi
    Junichi Kikuchi

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Familie mit umgekehrtem Düsenantrieb: Furiose Satire von Sogo Ishii, in der ein Angestellter einen Krieg innerhalb seiner Familie anzettelt.

    Furiose Satire von Sogo Ishii („Electric Dragon - 80.000V“), dessen Film über den in eine unentrinnbare Spirale der Eskalation getriebenen Angestellten mittlerweile als Klassiker gilt. Im Blickpunkt von Ishii steht der Konflikt zwischen traditionellen japanischen Werten und dem westlichen Konsum- und Geschäftsdenken, der hier zu einem regelrechten Familienkrieg führt. Den Amok laufenden Angestellten spielt Katsuya Kobayashi, in den weiblichen Hauptrollen sind Mitsuko Baisho („Kagemusha“) und Youki Kudoh („Mystery Train“) zu sehen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die Familie mit umgekehrtem Düsenantrieb