Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die erste Reihe - Bilder vom Berliner Widerstand

Die erste Reihe - Bilder vom Berliner Widerstand


Die erste Reihe - Bilder vom Berliner Widerstand: DEFA-Film nach einem Buch des bekannten DDR-Autors Stephan Hermlin.

Filmhandlung und Hintergrund

DEFA-Film nach einem Buch des bekannten DDR-Autors Stephan Hermlin.

Deutschland 1933: Nach der Machtübernahme Adolf Hitlers formiert sich unter jungen Intellektuellen und Anhängern der Kommunistischen Partei der Widerstand. Der Film zeichnet das Leben junger antifaschistischer und kommunistischer Widerstandskämpfer in Deutschland zwischen 1933 und 1945 nach, die im Kampf gegen den Nazi-Terror ihr Leben verloren. Gezeigt werden unter anderem die Biographien von Lilo Herrmann, Heinz Kapelle, Rudolf Schwarz und Oda Schottmüller.

Darsteller und Crew

  • Ulrich Mühe
    Ulrich Mühe
  • Prof. Jürgen Haase
    Prof. Jürgen Haase
  • Walter Plathe
    Walter Plathe
  • Johanna Schell
  • Dietmar Terne
  • Peter Vogel
  • Eberhard Görner
  • Günter Haubold
  • Rolf Martius
  • Christine Schöne
  • Bernd Wefelmeyer

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Die erste Reihe - Bilder vom Berliner Widerstand: DEFA-Film nach einem Buch des bekannten DDR-Autors Stephan Hermlin.

    Regisseur Peter Vogel inszenierte 1987 die eigenwillige Literaturverfilmung nach der Buchvorlage des Dichters Stephan Hermlin. Das Drehbuch schrieb Vogel gemeinsam mit Eberhard Görner und dem renommierten DEFA-Kameramann Günter Haubold, der bereits bei Vogels Hermlin-Adaption „Der Leutnant Yorck von Wartenburg“ (1981) als Co-Autor und Kameramann fungiert hatte. Die Hauptrollen übernahmen die Brecht-Enkelin Johanna Schall, Ulrich Mühe, Roman Kaminski und Dagmar Manzel.
    Mehr anzeigen