„Die Erfindung der Liebe“ heißt ein Filmprojekt der Kölner Coin Film, für das Lola Randl („Die Besucherin“) als Drehbuchautorin und Regisseurin an Bord ist. In der Geschichte geht es um eine junge Frau, die ihren Freund an eine todkranke reiche Unternehmerin verkuppelt, um ihr Geld zu erben. Doch dann verliebt sich der junge Mann wirklich in die Sterbende. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare