Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Delphinflüsterin

Die Delphinflüsterin

Eye of the Dolphin - Trailer

Eye of the Dolphin: Ein zorniger Teenager rebelliert gegen eine grundsätzlich okaye Umwelt und entdeckt sein ans Übernatürliche grenzendes Verständnis für süße Meeressäuger in dieser mutmaßlich an eine minderjährige und weibliche Zielgruppe adressierten Familienfilm-Abenteuerkomödie aus gehobener amerikanischer TV-Produktion. Hauptdarstellerin Carly Schroeder sollte den Girls aus der „Lizzie McGuire Show“ bekannt sein. Hübsche...

Filmhandlung und Hintergrund

Ein zorniger Teenager rebelliert gegen eine grundsätzlich okaye Umwelt und entdeckt sein ans Übernatürliche grenzendes Verständnis für süße Meeressäuger in dieser mutmaßlich an eine minderjährige und weibliche Zielgruppe adressierten Familienfilm-Abenteuerkomödie aus gehobener amerikanischer TV-Produktion. Hauptdarstellerin Carly Schroeder sollte den Girls aus der „Lizzie McGuire Show“ bekannt sein. Hübsche...

Die vierzehnjährige Problemschülerin Alyssa ist zum x-ten mal mit dem Joint auf dem Klo erwischt worden, und bevor deshalb noch eine Kriminelle aus ihr wird, konfrontiert die Oma sie lieber mit der Neuigkeit, dass sie einen Vater hat, der in der Karibik an Delfinen forscht. Alyssa dachte bis gestern, sie sei Halb- bzw. Vollwaise (seit dem Tod der Mutter vor einem Jahr) und fremdelt erst mal ausgiebig mit diesem seltsamen Mann, der noch dazu mit der halben Gemeinde im Streit zu liegen scheint. Dann aber entdeckt Alyssa ihr Herz und vor allem Ohr für die Delfine.

Alyssa (Carly Schroeder) steckt gerade mitten in der Teenagerrebellion, als sie erstmals von ihrem Vater, dem Delfinforscher erfährt. Bald gibt es einiges zu entdecken. Ambitionierte Low-Budget-Abenteuerkomödie für die ganze Familie.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Die Delphinflüsterin

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Ein zorniger Teenager rebelliert gegen eine grundsätzlich okaye Umwelt und entdeckt sein ans Übernatürliche grenzendes Verständnis für süße Meeressäuger in dieser mutmaßlich an eine minderjährige und weibliche Zielgruppe adressierten Familienfilm-Abenteuerkomödie aus gehobener amerikanischer TV-Produktion. Hauptdarstellerin Carly Schroeder sollte den Girls aus der „Lizzie McGuire Show“ bekannt sein. Hübsche Locations, Adrian Dunbar als Drunken Dad und Christine Adams als dessen heiße Freundin sorgen dafür, dass auch die Eltern nicht einschlafen.
    Mehr anzeigen