Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Croods
  4. News
  5. Reynolds versucht Cage zu beeindrucken

Reynolds versucht Cage zu beeindrucken

Kino.de Redaktion |

Die Croods Poster

Nicolas Cage (Knowing) hat sich zusammen mit Ryan Reynolds (Paper Man) für die animierte Steinzeitkomödie The Croods verpflichten lassen. Schon seit Jahren bastelt man an dem Projekt und Monty Pythons John Cleese, entwarf die erste Drehbuchfassung. Die letzte Fassung stammt von Chris Sanders (Lilo & Stitch), der zusammen mit Regisseur Kirk De Micco (Space Chimps) daran arbeitete. Cage leiht in dem Streifen Crug, einen steinzeitlichen Patriarchen seine Stimme, der nach einem Erdbeben mit seiner Familie die gewohnten Jagdgebiete verlassen muss. Unterwegs trifft er auf gefährliche Hindernisse und einen Nomaden (Reynolds), der für die Steinzeit, sehr modernen Ideen hat. Damit beeindruckt er nicht nur Crug, sondern auch deren älteste, sehr attraktive Tochter. Aber es wird noch eine Weile dauern, bis der 3D-Streifen in den Kinos zu sehen ist. Erst im März 2012 soll der Film in den Kinos starten.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare