Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Croods
  4. News

News

  • Golden Globe-Chance für Daniel Brühl

    Golden Globe-Chance für Daniel Brühl

    Für seine Rolle als Niki Lauda in "Rush" wurde Daniel Brühl für den Golden Globe nominiert. Die Konkurrenz allerdings ist hochkarätig.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Pacific Rim": Monströser Hit abseits der Sequel-Schwemme

    Guillermo del Toros Monster-vs-Roboter-Blockbuster "Pacific Rim" ist der erfolgreichste Film 2013 - sofern man nur Realfilme mit einer neuen und originären Story in die Rechnung miteinbezieht. Ohne diese Einschränkung landet der SciFi-Actioner hinter den ganzen Sequels, Prequels, Remakes, Reboots und Adaptionen nur auf dem zehnten Rang.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinojahr 2013: Erstes Halbjahr mit neuem Umsatzrekord

    In den deutschen Kinos konnte das erste Halbjahr 2013 im Bereich Besucheranzahl und Kartenverkauf im Vergleich zu 2012 zulegen. Vor allem Quentin Tarantinos "Django Unchained" führt die Liste der erfolgreichsten Filme an. Dafür enttäuschen vor allem die US-Blockbuster wie "Iron Man 3", "Star Trek Into Darkness" und "Man of Steel".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Die Croods" im Oktober auf DVD, Blu-ray & Blu-ray 3D

    Die letzten Überlebenden der prähistorischen Ära erobern ab Oktober auch das Heimkino: Der Animationsspaß "Die Croods" von den "Madagascar"-Machern erscheint mit einer Reihe von Extras auf DVD, Blu-ray sowie Blu-ray 3D.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: "Pain & Gain" auf 1, "Iron Man 3" legt internationalen Traumstart hin

    Das Wochenende hat mal wieder für die ein oder andere Sensation gesorgt: Ein Michael-Bay-Film nimmt gerade einmal 20 Millionen Dollar ein, Tom Cruise ist international gefragter als im eigenen Land, eine Komödie mit Robert De Niro geht baden und "Iron Man 3" lässt die Kassen klingeln, dass einem schwindelig wird.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Möchtegern-Superman Nic Cage

    Möchtegern-Superman Nic Cage

    Er hätte halt auch so gerne mal das rote Cape angelegt. Es sollte nicht sein - und jetzt schwankt Cage zwischen Ärger und Erleichterung.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Bärlin" im Rausch der Filme

    "Bärlin" im Rausch der Filme

    Hugh Jackman, Scarlett Johansson, Channing Tatum und viele weitere große Stars präsentieren tolle Filme auf dem Hauptstadt-Festival.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • DreamWorks kündigt Animationsfilme bis 2014 an

    DreamWorks Animation haben ihre kommenden Produktionen bis zum Jahr 2014 angekündigt. Dazu gehören die drei Fortsetzungen „Kung Fu Panda 2“, „Madagascar 3“ und „Drachenzähmen leicht gemacht 2“, sowie die sechs neuen Animationsfilme „Der gestiefelte Kater“, „Rise of the Guardians“, „The Croods“, „Turbo“, „Me and My Shadow“ sowie „Mr. Peabody & Sherman“. Alle Filme werden in 3D produziert. Den Anfang macht am 16. Juni...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Reynolds versucht Cage zu beeindrucken

    Nicolas Cage (Knowing) hat sich zusammen mit Ryan Reynolds (Paper Man) für die animierte Steinzeitkomödie The Croods verpflichten lassen. Schon seit Jahren bastelt man an dem Projekt und Monty Pythons John Cleese, entwarf die erste Drehbuchfassung. Die letzte Fassung stammt von Chris Sanders (Lilo & Stitch), der zusammen mit Regisseur Kirk De Micco (Space Chimps) daran arbeitete. Cage leiht in dem Streifen Crug, einen...

    Kino.de Redaktion  
  • Dreamworks Animation nennt Pläne bis Ende 2012

    Dreamworks Animation will im nächsten Jahr drei Filme in die Kinos bringen, gefolgt von zwei Projekten für 2011 und drei für das Jahr 2012. Alle Filme des Studios sollen in 3-D entstehen. Für 2010 ist ein vierter Shrek-Film mit dem Titel „Shrek Forever After“ vorgesehen, dessen Regisseur Mike Mitchell ist. In den USA soll der Film am 21. Mai 2010 starten, in Deutschland am 8. Juli 2010. Ein weiteres Projekt für das...

    Ehemalige BEM-Accounts