Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Coopers - Schlimmer geht immer
  4. Lisa Cholodenkos mistiger Tag

Lisa Cholodenkos mistiger Tag

Lisa Cholodenkos mistiger Tag

Lisa Cholodenko war in ihrem bisherigen Regisseurinnenleben auf kleine Independent-Produktionen wie High Art oder Laurel Canyon abonniert. Und auch der letztjährige Überraschungserfolg The Kids Are All Right war eigentlich nichts anderes als eine etwas größere Kleinproduktion. Doch der Streifen, der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, öffnete der Filmemacherin auch die Türen der großen Hollywood-Studios, so dass Cholodenko nun als nächstes eine große Familienkomödie für die 20th Century Fox inszenieren wird.
Sie wird dabei das in den USA sehr beliebte Kinderbuch Alexander and the Terrible, Horrible, No Good, Very Bad Day für die große Leinwand adaptieren. Wie der Titel des Werkes (das hierzulande als Alexanders mistiger Tag veröffentlich wurde), schon vermuten lässt, erzählt die Geschichte von einem richtig schlechten Tag im Leben des jungen Alexander, der beispielsweise herausfindet, dass er Kaugummi im Haar hat, als er aufwacht, zum Mittagessen Limabohnen essen muss und von seinem Kumpel Paul auf den dritten Platz in der Liste seiner besten Freunde heruntergestuft wurde.
Klingt nach einem richtig mistigen Tag - hoffen wir, dass Cholodenko daraus einen richtig guten Film machen kann.