Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Coopers - Schlimmer geht immer
  4. News
  5. Disneys "Alexander"-Clip: Für Jennifer Garner und Steve Carell geht alles schief

Disneys "Alexander"-Clip: Für Jennifer Garner und Steve Carell geht alles schief

Ehemalige BEM-Accounts |

Die Coopers - Schlimmer geht immer Poster

In Disneys Kinospaß „Alexander und der mistige Tag“ erleben Jennifer Garner und Steve Carell den wohl schlimmsten Tag ihres Lebens. Deutscher Kinostart ist im Januar 2015.

Disney bringt die turbulente Familienkomödie Alexander and the Terrible, Horrible, No Good, Very Bad Day mit Steve Carell und Jennifer Garner gleich zu Beginn des Jahres 2015 in die deutschen Kinos. Im ersten US-Clip könnt ihr die zahlreichen Katastrophen miterleben - basierend auf dem populären Kinderbuch von Judith Viorst.

Jennifer Garner und Steve Carell erleben den schlimmsten Tag

Bekannt unter dem deutschen Buchtitel „Alexander und der mistige Tag“ handelt die Geschichte von dem Jungen Alexander (Ed Oxenbould), der eines Morgens mit dem falschen Fuß aufsteht und somit eine Reihe an Katastrophen für seine komplette Familie auslöst - der wohl schlimmste Tag ihres Lebens nimmt seinen Lauf… In den Hauptrollen sind Jennifer Garner, Steve Carell, Ed Oxenbould, Dylan Minnette, Kerris Dorsey, Megan Mullally, Jennifer Coolidge, Bella Thorne und Dick Van Dyke zu sehen. Die Regie führte Miguel Arteta („The Good Girl“).

In den USA startet die turbulenten Familienkomödie am 10. Oktober 2014 in die Kinos. Hierzulande müssen sich die Kinobesucher leider noch ein wenig länger gedulden, denn Disney zeigt die Komödie erst nach Weihnachten am 1. Januar 2015 in den deutschen Kinos.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Jennifer Garner neben Bryan Cranston im Drama "Wakefield"

    Gerade erst ein paar Wochen sind ins Land gezogen, als Breaking Bad-Star Bryan Cranston in der "Howard-Stern-Show" ankündigte, dass er die Hauptrolle im Drama Wakefield übernehmen würde. Aktuell gesellt sich nun Jennifer Garner (Die Coopers - Schlimmer geht immer) zum Cast des Films. Sie wird Cranstons Filmgattin spielen. Das Skript zu Wakefield stammt von Robin Swicord, das auf einer Kurzgeschichte von E.L. Doctorow...

    Kino.de Redaktion  
  • Steve Carell und Gore Verbinski drehen zusammen Paranoia-Thriller

    Steve Carell, der zur Zeit in Alexander and the Terrible, Horrible, No Good, Very Bad Day zu sehen ist, wird sich Gerüchten zufolge mit Regisseur Gore Verbinski (Fluch der Karibik; The Ring) zusammentun, um für New Regency einen noch unbetitelten Thriller zu inszenieren. Das Drehbuch steuert Steve Conrad (Das erstaunliche Leben des Walter Mitty) bei. Nähere Informationen zum Inhalt und dem restlichen Cast gibt es...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare