Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Diamantenparty

Diamantenparty

Filmhandlung und Hintergrund

TV-Krimi-Komödie um den genialen Coup dreier Gentleman-Gangster.

Rennwoche in Baden-Baden: Anlässlich des noblen Events geben sich die Schönen und Reichen in der Stadt ein Stelldichein. Auf der Party des Konsuls van Düren wird geklotzt und nicht gekleckert. Die Damen führen ihren wertvollen Schmuck und ihre edelsten Diamanten aus. Das bringt Schwerenöter Konni auf den Plan. Der hat gerade erfahren, dass seine millionenschwere Gattin ihn wegen eines anderen verlassen will. Folgerichtig muss Konni für die Zukunft vorsorgen. Gemeinsam mit seinen alten Knast-Kumpels Georg und Boris will Konni deshalb auf der Party des Konsuls einen einzigartigen Coup durchziehen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Diamantenparty: TV-Krimi-Komödie um den genialen Coup dreier Gentleman-Gangster.

    Joachim Hess inszenierte nach dem Buch von Krimi-Profi Detlef Müller eine locker leichte Krimi-Komödie im typischen 70er-Jahre-Ambiente. Der TV-Film punktet aber nicht nur mit der amüsanten Story, sondern auch mit einer hochkarätigen Besetzung, zu der TV-Lieblinge wie John van Dreelen, Fritz Muliar, Ralf Wolter, Barbara Rütting, Heidelinde Weis, Wolfgang Preiss und Maria Sebaldt gehören.
    Mehr anzeigen