Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Deutschland sucht den Superstar
  4. News
  5. Ärger für RTL: „DSDS“-Juror beim Schummeln erwischt

Ärger für RTL: „DSDS“-Juror beim Schummeln erwischt

Author: Marek BangMarek Bang |

© TVNOW / Stefan Gregorowius

Viel Trubel bei der aktuellen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“: Jetzt sorgt eine kleine Schummelei von Neu-Juror Florian Silbereisen für Aufsehen.

„Deutschland sucht den Superstar“ hat in diesem Jahr für eine denkwürdige Staffel gesorgt, die man so schnell nicht vergessen wird. Vielen wird der Rauswurf von Juror Xavier Naidoo in Erinnerung bleiben, der zuvor mit einem Video irritierte, in dem er Zuwanderer pauschal als Mörder diffamierte. Daraufhin zogen die Verantwortlichen von RTL die Konsequenzen und beendeten die Zusammenarbeit mit dem umstrittenen Sänger.

Stattdessen verpflichteten sie kurzfristig das Multitalent Florian Silbereisen. Der Musiker und Schauspieler, der zuvor vor allem im öffentlich-rechtlichen Fernsehen beheimatet war, machte seine Sache gut und wurde von den RTL-Zuschauern vorwiegend gelobt. Im Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ leistete er sich allerdings eine kleine Schummelei, die schnell aufflog.

Was war geschehen? Finalistin Paulina Wagner interpretierte ein Lied von Maite Kelly. Daraufhin zückte Florian Silbereisen sein Handy und behauptete, Maite Kelly habe ihm soeben eine Nachricht geschickt, in der sie den Auftritt von Paulina Wagner in höchsten Tönen lobte. Doch blöderweise hielt Florian Silbereisen sein Handy so ungünstig in die Kamera, dass die Uhrzeit der abgeschickten Nachricht zu sehen war. Daraus ergibt sich, dass die Nachricht bereits im Vorfeld der Live-Show geschrieben wurde.

Das fiel zahlreichen Fans daheim vor dem Fernseher auf, unter anderem Twitter-Nutzer Fabian. Geholfen hat die Flunkerei Paulina übrigens nicht, sie unterlag im Finale ihrem Konkurrenten Ramon Roselly deutlich.

Wie es den Casting-Stars aus früheren Tage heute geht, verrät euch dieses Video: 

Florian Silbereisen in kommender Staffel nicht mehr dabei

Bilderstrecke starten(80 Bilder)
DSDS 2020: Alle Kandidaten im Casting mit Bild und Songs Folge 1-7

An der kleinen Schummelei wird es nicht liegen, dennoch bleibt es für Florian Silbereisen bei einem einmaligen Gastspiel bei „Deutschland sucht den Superstar“. Dieter Bohlen persönlich verkündete, dass der Schlagersänger im Zukunft nicht wieder als Juror in der Casting-Show eingesetzt wird (Via tz). Entsprechend kommt es 2021 zu einem erneuten Wechsel an der Seite des Pop-Titanen.

Alle Folgen von „DSDS“ könnt ihr beim Streamingdienst TVNOW anschauen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare