„Detektiv Conan - The Movie 22 - Zero der Vollstrecker“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Nach einem Bombenanschlag auf die tokioter Summit Hall wird Kogoro Mori festgenommen. Conan macht sich an die Arbeit, den wahren Täter zu finden.

Am 1. Mai soll in Tokyo die neue Summit Hall eröffnet werden. Für einen reibungslosen Ablauf stehen 22.000 Polizisten bereit, dennoch geschieht ein großes Unglück und die Feier wird von einer weiträumigen Explosion erschüttert.

Bei den nachfolgenden Untersuchungen werden Fingerabdrücke am Tatort genommen: Sie stammen von Detektiv Kogoro Mori und er wird vorläufig festgenommen! Conan, der gleichzeitig an einem alten Fall arbeitet, macht sich sofort an die Arbeit, Beweise für Kogoros Unschuld zu finden. Derweil muss er auch Bourbon im Auge behalten, der anscheinend einen Verdächtigen in den Suizid getrieben hat…

Conan und die Sicherheitspolizei nähern sich der Aufklärung des Falles und Kogoros Freilassung rückt in greifbare Nähe. Doch dann wird Tokyo erneut von mehreren Explosionen gleichzeitig erschüttert. Wer steckt dahinter? Kann Conan Kogoro entlasten und ihn vor einer Verurteilung bewahren? Und was hat Bourbon zu verbergen?

„Detektiv Conan: Zero der Vollstrecker“ – Hintergründe

„Zero der Vollstrecker“ ist bereits der 22. Kinofilm der erfolgreichen Anime-Serie „Detektiv Conan“. Am 13. April 2018 startete der Film in den japanischen Kinos und übertraf mit den Einspielergebnissen sogar seinen direkten Vorgängerfilm, der bis dato der erfolgreichste „Detektiv Conan“-Film war. Dass Bourbon im neuen Film eine zentrale Rolle spielen wird, wurde bereits im Vorgänger angekündigt, da an dessen Ende Bourbon zu sehen ist, wie er das Wort „Zero“sagt.

Mit einem guten Jahr Verspätung können Anime-Fans sich auch hierzulande auf einen Kinotermin freuen: Im Rahmen der Kazé Anime Nights wird der Film in deutscher Synchronfassung am 25. Juni 2019 einmalig in mehr als 200 teilnehmenden deutschen und österreichischen Kinos zu sehen sein. Der Film hat eine FSK-Altersfreigabe ab 12 Jahren.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Detektiv Conan - The Movie 22 - Zero der Vollstrecker: Nach einem Bombenanschlag auf die tokioter Summit Hall wird Kogoro Mori festgenommen. Conan macht sich an die Arbeit, den wahren Täter zu finden.

Kommentare