Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Desperados - Ein todsicherer Deal

Desperados - Ein todsicherer Deal

Sultanes del Sur - Trailer

Sultanes del Sur: Vier originelle Typen mit kleinen Fehlern und großen Herzen gewinnen mit spektakulären Gaunertaten im Nu die Sympathie des Zuschauers und geraten in einen denkwürdigen Schlamassel aus Schießereien, Verfolgungsjagden und verzwickten Coups. Nun stellen auch die Südamerikaner unter Beweis, dass sie elegante, spannende, international konkurrenzfähige Genreproduktionen zu bewerkstelligen in der Lage sind, genau wie Amerikaner...

Filmhandlung und Hintergrund

Vier originelle Typen mit kleinen Fehlern und großen Herzen gewinnen mit spektakulären Gaunertaten im Nu die Sympathie des Zuschauers und geraten in einen denkwürdigen Schlamassel aus Schießereien, Verfolgungsjagden und verzwickten Coups. Nun stellen auch die Südamerikaner unter Beweis, dass sie elegante, spannende, international konkurrenzfähige Genreproduktionen zu bewerkstelligen in der Lage sind, genau wie Amerikaner...

Vier Bankräuber aus Buenos Aires vollführen einen tollkühnen Überfall auf ein Geldinstitut in Mexiko City und entschwinden mit 12 Millionen Dollar Beute auf Nimmerwiedersehen nach Argentinien. Jetzt muss der Mammon nur noch in argentinische Pesos gewechselt werden, und zwar in einer konspirativen Transaktion mit dem exzentrischen Gangsterboss Texaner. Als eine mysteriöse dritte Partei den Umtausch in ein Massaker erwandelt und mit beiden Geldbergen verschwindet, ist guter Rat teuer.

Als vier ausgeschlafene Diebe ihre Beute in klingende Münze verwandeln wollen, geht schief, was schief gehen kann. Gut gespielter und effektvoll angerichteter Actionkrimi.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Vier originelle Typen mit kleinen Fehlern und großen Herzen gewinnen mit spektakulären Gaunertaten im Nu die Sympathie des Zuschauers und geraten in einen denkwürdigen Schlamassel aus Schießereien, Verfolgungsjagden und verzwickten Coups. Nun stellen auch die Südamerikaner unter Beweis, dass sie elegante, spannende, international konkurrenzfähige Genreproduktionen zu bewerkstelligen in der Lage sind, genau wie Amerikaner, Russen, Franzosen, Engländer und Asiaten. Wenn jetzt noch die Afrikaner kommen, stehen wir ganz alleine da.
    Mehr anzeigen