Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Desperados
  4. Fisher will erst Rache und schämt sich dann

Fisher will erst Rache und schämt sich dann


Isla Fisher, die seit Shopaholic in Hollywood sehr gefragt ist, interessiert sich für eine Rolle in Desperados. Der Streifen spielt zwar auch in Mexiko, hat aber mit einer Fortsetzung von Antonio BanderasDesperados nichts zu tun. Fisher schießt in dem Streifen nicht wild um sich herum, sondern ist enttäuscht, dass ihr Liebhaber weggelaufen ist. Zuerst macht er ihr schöne Augen und dann, nach einer gemeinsamen Nacht, meldet er sich plötzlich nicht mehr bei ihr. Sie ist total sauer und lässt ihren Frust in einer E-Mail freien Lauf. Aber dann muss sie erfahren, dass er seit jener Nacht im Krankenhaus liegt. Er ist ins Koma gefallen und nun muss diese Mail ganz schnell wieder verschwinden. Einen Regisseur, der die Komödie inszeniert, gibt es leider noch nicht. Fest steht nur, dass sich Mark Gordon und Jason Blum um die Produktion kümmern werden.