Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Trafikant
  4. Stream

Der Trafikant (2018) · Stream

Du willst Der Trafikant online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Der Trafikant derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Der Trafikant bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Amazon Prime Video
Mieten ab 0.99€, Kaufen ab 4.99€
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Google Play
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 4.99€
Zum Angebot *
Der Trafikant bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Videociety
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Videoload
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Rakuten TV
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Der Trafikant bei Maxdome Store
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Robert Seethaler spielt im Wien des Jahres 1937, wo der naive junge Zeitschriftenverkäufer Franz Huchel (Simon Morzé) auf den weltberühmten Psychoanalytiker Sigmund Freud (Bruno Ganz) trifft. Huchel erhofft sich einige Tipps im Umgang mit der Liebe. Bald entspinnt sich eine eigenwillige Freundschaft zwischen dem Trafikanten (Zeitschriften- und Tabakverkäufer) und seinem berühmten Kunden.

„Der Trafikant“ — Stream

Regisseur Nikolaus Leytner („Ein halbes Leben“) verfilmt die charmante Geschichte des herzensguten Franz Huchel. Der Roman „Der Trafikant“ ist ein Porträt Wiens kurz vor dem Anschluss an das Reich im Jahr 1938 und zeigt eindrucksvoll, wie rasant sich die Atmosphäre der einstmals liberalen Stadt wandeln konnte.