Der Tolpatsch

Kinostart: 23.12.1955

Filmhandlung und Hintergrund

Golfplatzklamauk mit Jerry Lewis und Dean Martin.

Harvey Miller Jr. ist begeisterter Golfspieler, vermag aufgrund seiner Nervosität in Gegenwart von Zuschauern allerdings nicht in die Fußstapfen seines legendären Golfer-Vaters zu treten. Stattdessen nimmt er Joe Anthony, den Bruder seiner Verlobten, unter seine Fittiche und steht ihm bei Wettbewerben als Caddy zur Seite. Bei einem großen Turnier kommt es zu einem absurden Streit, der zu Joe Anthonys Disqualifikation führt. Dabei wird ein Talentscout auf die beiden aufmerksam und engagiert sie als Komiker.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Tolpatsch: Golfplatzklamauk mit Jerry Lewis und Dean Martin.

    Als große Rückblende angelegte Klamaukkomödie, in der Norman Taurog („Blaues Hawaii“) vorgibt, die Ursprünge eines erfolgreichen Komikerduos zu präsentieren. Als trotteliger Teil des Duos ist Jerry Lewis wie üblich für den Slapstick zuständig und bricht als zerstörerische Kraft über die heile Welt der Mittelschicht herein. Dean Martin darf für die Gesangseinlagen sorgen und gibt unter anderem „That’s Amore“, das zu einem seiner erfolgreichsten Songs wurde, zum Besten.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Der Tolpatsch