Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Tod trägt schwarzes Leder

Der Tod trägt schwarzes Leder

La polizia chiede aiuto: Italienische Kommissare stoßen auf einen Callgirl-Ring.

Poster Der Tod trägt schwarzes Leder

Der Tod trägt schwarzes Leder

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Als ein junges Mädchen erhängt in einer Dachboden-Wohnung aufgefunden wird, glaubt die Polizei an Selbstmord. Die Ermittlungen der Kommissare Silvestri und Valentini und der Staatsanwältin Stori führen zu einem Callgirl-Ring, für den minderjährige Mädchen entführt, zur Prostitution gezwungen, verkauft und andere gefoltert und getötet werden. Zu den Mädchen gehört Valentinis Tochter. Bis das Verbrechernetz ausgehoben werden kann, werden Privatdetektiv Talenti und andere von einem Beil schwingenden Killer in Lederkluft umgebracht.

Italienische Polizisten und eine Staatsanwältin decken die Machenschaften einer Organisation auf, die Kinder zur Prostitution zwingt.

Darsteller und Crew

  • Mario Adorf
    Mario Adorf
  • Giovanna Ralli
  • Claudio Cassinelli
  • Franco Fabrizi
  • Farley Granger
  • Marina Berti
  • Paolo Turco
  • Corrado Gaipa
  • Massimo Dallamano
  • Ettore Sanzo
  • Franco Delli Colli
  • Antonio Siciliano
  • Stelvio Cipriani

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Tod trägt schwarzes Leder: Italienische Kommissare stoßen auf einen Callgirl-Ring.

    Typisches italienisches Exploitation-Kino der 70er-Jahre. Die Mischung aus Giallo, Subgenre des Thrillers mit gelegentlichen Splatter-Effekten, und Polizeifilm wurde in CinemaScope aufgenommen, grausame Szenen laufen im Off ab. Höhepunkt ist eine Motorradverfolgungsjagd, die im Krankenhaus beginnt. Mario Adorf spielt Kommissar Valentini. Regisseur Massimo Dalamano (1917-76; „Bandidos“, „Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe“) war Kameramann der „Dollar“-Filme von Sergio Leone und kam bei einem Verkehrsunfall ums Leben.
    Mehr anzeigen