Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Tiger von Eschnapur

Der Tiger von Eschnapur

   Kinostart: 07.01.1938
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Kitschige Liebesgeschichte vor exotischer Kulisse.

Während der Jagd auf einen gefährlichen Tiger trifft der Maharadscha von Eschnapur auf Sascha Demidoff, der sich im Dschungel verirrt hat. Im Palast stellt sich heraus, dass die Gemahlin des Herrschers, Sitha, eine lange Beziehung mit Sascha hatte. Der Maharadscha trachtet ihm fortan nach dem Leben, aber Sitha kann mit ihrem Geliebten fliehen. Der Potentat schwört, die beiden zu finden und Sitha wieder zu sich zu holen.

Darsteller und Crew

  • Theo Lingen
    Theo Lingen
    Infos zum Star
  • Frits van Dongen
  • La Jana
  • Alexander Golling
  • Kitty Jantzen
  • Gisela Schlüter
  • Gustav Diessl
  • Hans Stüwe
  • Olaf Bach
  • Richard Eichberg
  • Arthur Pohl
  • Hans Klaehr
  • Ewald Daub
  • Hans Schneeberger
  • Harald Böhmelt

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Tiger von Eschnapur: Kitschige Liebesgeschichte vor exotischer Kulisse.

    Remake des Abenteuerstoffes, der 1921 bereits von Joe May verfilmt wurde und dessen sich 1958 Fritz Lang erneut annahm. Vor exotischen Kulissen wird aus mehreren Handlungssträngen eine epische Geschichte gewoben, die mehr als einmal in Kitsch und Pathos versinkt. Unmittelbar im Anschluss entstand die Fortsetzung „Das indische Grabmal“.
    Mehr anzeigen