Free-TV-Premieren am Wochenende

Ehemalige BEM-Accounts  

Am Wochenende präsentieren die Sender RTL und ProSieben wieder einige Free-TV-Premieren.

Los geht es bei RTL am Samstag, 4. Juli 2009 um 20.15 Uhr, mit dem Zeichentrickfilm „Der Schatzplanet“. Ron Clements und John Musker haben den Klassiker „Die Schatzinsel“ von Robert Louis Stevenson zu einem Disney-Film verarbeitet. Es ist eine Geschichte über Freundschaft, Mut, Verrat und die Suche nach einem der unglaublichsten Schätze – dem Schatzplaneten. Weiter geht es direkt im Anschluss um 22.05 Uhr mit dem Thriller „Thr3e – Gleich bist du tot“. Der Film dreht sich um einen Serienkiller, der unter dem Namen „The Riddle“ bekannt ist. Dieser hat es auf den Theologiestudenten Kevin Parson abgesehen. Zwar kann Kevin einem ersten Anschlag entkommen, doch „The Riddle“ lässt nicht von ihm ab. Hilfe im Kampf gegen die tödliche Bedrohung erhält Kevin von der jungen Polizistin Jennifer, sowie einer alten Schulfreundin…Am Sonntag, 5. Juli 2009, präsentiert der Sender ProSieben dann um 20.15 Uhr die Slapstickkomödie „Date Movie“ mit Alyson Hannigan. Der Film erzählt die Geschichte der hoffnungslos romantischen Julia Jones, die endlich den Mann ihrer Träume gefunden hat: den äußerst britischen Grant Fockyerdoder. Aber bevor sie eine große, fette, griechische Hochzeit feiern können, müssen die beiden den Vater der Braut kennenlernen, sich mit dem Wedding Planner treffen und Grants Schulfreundin Andy versöhnen. Denn die setzt alle Hebel in Bewegung, um die Hochzeit ihres besten Freundes zu verhindern…Im Anschluss um 21.50 Uhr folgt die Slapstickkomödie „Fantastic Movie“: Die vier Waisen Lucy, Susan, Edward und Peter gelangen durch Zufall an das goldene Ticket für einen Besuch in „Willys Chocolate Factory“. Als dieser ihnen jedoch erklärt, dass er für die Produktion noch menschliche Körperteile benötigt, wird schnell die Flucht vorbereitet. Doch aus den Fängen Wonkas befreit, treffen sie in Gnamia auf die Weiße Schlampe. Kurz darauf steht den vier Kindern auch noch ein Kampf mit Jack Swallows und Harry Plotter bevor …

Zu den Kommentaren

Kommentare