Filmhandlung und Hintergrund

Nach seinem erfolgreichen Debütfilm „Der Hammer“ präsentiert sich Wrestling-Superstar Hulk Hogan in seiner zweiten Hauptrolle in einem überdrehten Science Fiction-Spaß, der ursprünglich Arnold Schwarzenegger auf den Leib geschrieben werden sollte, nun aber auch bei Hogan in den rechten Händen liegt. Der kann nicht so sehr mit Talent brillieren, als vielmehr mit seiner sympathischen Erscheinung und der grenzenlosen...

Der galaktische Krieger Shep Ramsey muß mit seinem beschädigten Raumschiff auf der Erde notlanden. Er mietet sich bei der Mittelklassefamilie des Architekten Charlie Wilcox ein. Zufällig entdeckt der vom Pech geplagte Charlie Sheps Geheimnis. In dessen Weltraumanzug will er Gutes tun, doch aus Versehen schickt er Signale an Sheps Feinde im All und verliert obendrein dessen Waffe. Bei der Suche danach werden Charlie und Shep dicke Freunde. Den Angriff der Halunken Knuckles und Hutch wehrt Shep ohne Probleme ab, doch schließlich nimmt Oberbösewicht Suitor Charlies Familie als Geisel. Gemeinsam können Shep und Charlie ihn jedoch besiegen.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan quartiert sich als Außerirdischer bei Architekt Charlie ein, was zu turbulenten Verwicklungen führt. An Hogans Seite : Christopher Lloyd („Zurück in die Zukunft“) und Shelley Duvall („Shining“).

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach seinem erfolgreichen Debütfilm „Der Hammer“ präsentiert sich Wrestling-Superstar Hulk Hogan in seiner zweiten Hauptrolle in einem überdrehten Science Fiction-Spaß, der ursprünglich Arnold Schwarzenegger auf den Leib geschrieben werden sollte, nun aber auch bei Hogan in den rechten Händen liegt. Der kann nicht so sehr mit Talent brillieren, als vielmehr mit seiner sympathischen Erscheinung und der grenzenlosen Bereitschaft zur Selbstironie. Der entspannte Witz des Films ist auch Christopher Lloyd („Zurück in die Zukunft 1-3“) und Shelley Duvall („Shining“) zu verdanken, die als all-amerikanisches Ehepaar glänzen. Die oft sehr turbulente Art, wie die Macken der Amis auf den Arm genommen werden, wird auch bei uns großen Anklang finden.

News und Stories

Kommentare