1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Prinz & ich
  4. News

News

  • RTL punktet mit Formel 1-Rennen am Sonntag

    Der Sender RTL punktete am Sonntag, 21. Juni 2009, mit der Übertragung des Formel 1- Rennens aus Silverstone. Insgesamt 6,26 Millionen Zuschauer schalteten ein. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag somit bei hervorragenden 39,8 Prozent. Und auch in der Zielgruppe sah es sehr gut aus: 2,6 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer interessierten sich für das Rennen, aus dem Sebastian Vettel als Sieger hervorging...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL: Sport, Information und Fiction punkten im Juli

    RTL ist auch im Ferienmonat Juli mit einem Marktanteil von 15,7 Prozent die klare Nummer 1 bei den 14- bis 49-Jährigen. Der Kölner Sender liegt erneut mehr als vier Prozentpunkte vor ProSieben (11,5 %), Sat.1 (10,7 %), VOX (7,8 %), RTL II (6,8 %), ARD (6,4 %) und ZDF (5,9 %). Beim Gesamtpublikum belegt RTL mit einem Marktanteil von 12,4 Prozent den zweiten Platz hinter dem ZDF (12,6 %), gefolgt von ARD (12,2 %), Sat...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Julia und die Busen-Bosse

    Julia und die Busen-Bosse

    In der Komödie "Der Prinz und ich" hätten die Macher gerne eine etwas üppigere Heldin gesehen. Doch Julia Stiles weigerte sich.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ralph Fiennes ist Lord Voldemort

    Ralph Fiennes ist Lord Voldemort

    Das Beste zum Schluss: Ralph Fiennes komplettiert den Cast von "Harry Potter 4" - er mimt den Oberschurken Lord Voldemort.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vorstellung

    Am 20. Mai wird die Komödie „Der Prinz & Ich“ in den deutschen Kinos starten. Die Hauptrolle spielt Julia Stiles, die durch ihre Rollen in „Save the last dance“, „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ und „Mona Lisas Lächeln“ bekannt wurde. An ihrer Seite spielt Luke Mably, der zuvor in „28 Days later“ zu sehen war.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Julia Stiles steht auf Blaublüter

    Julia Stiles steht auf Blaublüter

    Geschichten rund um die Königshäuser haben es Julia Stiles angetan - nicht erst seit den Dreharbeiten zu "Der Prinz und ich".

    Ehemalige BEM-Accounts