1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Pakt mit dem Teufel

Der Pakt mit dem Teufel

Kinostart: 22.04.1950

La beauté du diable: René Clairs überaus amüsante Variante der Faust-Legende mit den großartigen Michel Simon und Gérard Philipe.

zum Trailer

Der Pakt mit dem Teufel im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

René Clairs überaus amüsante Variante der Faust-Legende mit den großartigen Michel Simon und Gérard Philipe.

Gegen Ende seines Lebens muss Professor Henri Faust feststellen, dass er immer noch nicht viel über die wahren Geheimnisse der Natur herausgefunden hat. Da bietet ihm Mephisto für seine Seele die Chance auf ein neues Leben an. Faust willigt ein, doch wieder jung geworden, richtet sich sein Interesse weniger auf die Wissenschaft als auf das weibliche Geschlecht. Mephisto, der die Gestalt des alten Faust angenommen hat, ist über Fausts Verhalten jedoch gar nicht erfreut.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Pakt mit dem Teufel: René Clairs überaus amüsante Variante der Faust-Legende mit den großartigen Michel Simon und Gérard Philipe.

    Amüsante Variante der Faust-Legende von René Clair, der wie bereits sieben Jahre zuvor in „Meine Frau, die Hexe“ die komischen Seiten des Übernatürlichen betont. Einen großen Teil seines Reizes bezieht der Film aus den Leistungen der beiden Hauptdarsteller Michel Simon („Hafen im Nebel“) und Gérard Philipe („Fanfan, der Husar“), die im Laufe des Films die Rollen tauschen: der alte Faust (zunächst Simon) nimmt das Aussehen des jungen Mephisto (Philipe) an und umgekehrt.

Kommentare