"Delivery Man"-Trailer: US-Komödie mit Vince Vaughn als Vater von 533 Kindern

Ehemalige BEM-Accounts  

Vince Vaughn wird in der turbulenten US-Komödie „Delivery Man“ über Nacht zum Vater von 533 Kindern! Erlebt im neuen US-Trailer Vince Vaughn bei seinen ersten zaghaften Kontaktversuchen mit einigen aus seiner Kinderschar – Doch es läuft nicht immer alles wie geplant!

Ende des Jahres kommt die turbulente US-Komödie Delivery Man in die Kinos. Darin spielt Vince Vaughn den Taugenichts David Wozniak, der vor gut 20 Jahren unter dem Pseudonym „Starbuck“ Samenspender war. Aufgrund einer Verwechslung wird er nun mit der Tatsache konfrontiert, dass er Vater von 533 Kinder ist. Nun möchte er wenigsten einige von ihnen näher kennenlernen – was sich als höchst kompliziert herausstellt. Nach einem ersten Teaser Trailer ist nun ein längerer US-Trailer eingetroffen und bietet jede Menge Spaß!

Regisseur Ken Scott verfilmte seinen kanadischen Kinohit Starbuck aus dem Jahr 2011 neu und konnte für die Hauptrollen neben Vince Vaughn, Jack Reynor, Chris Pratt und Cobie Smulders besetzen. Ein US-Kinostart ist für den 22. November 2013 angekündigt. In die deutschen Kinos kommt die US-Komödie wenige Tage später am 5. Dezember 2013.

Und nun viel Spaß mit dem ersten US-Trailer zu Delivery Man:

Zu den Kommentaren

Kommentare