1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der letzte Angestellte
  4. Drehende bei deutschem Horrorfilm "Der letzte Angestellte"

Drehende bei deutschem Horrorfilm "Der letzte Angestellte"

Ehemalige BEM-Accounts |

Der letzte Angestellte Poster

In München sollen heute die Dreharbeiten zu dem Geisterfilm „Der letzte Angestellte“ zu Ende gehen. Regisseur und Drehbuchautor ist Alexander Adolph („Die Hochstapler“, „So glücklich war ich noch nie“). In der Horrorgeschichte, die im nächsten Jahr in die Kinos kommt, geht es um einen Juristen, der eine Firma liquidiert. Christian Berkel („Inglourious Basterds“) spielt den Mann, der eine Angestellte entlässt, welche mit der Kündigung nicht fertig wird und ihn zu terrorisieren beginnt. Bibiana Beglau („3 Grad kälter“) spielt diese Frau, deren Leiche der Jurist schließlich findet. Doch er wird weiterhin von ihrem Geist verfolgt. Jule Ronstedt („Wer früher stirbt, ist länger tot“) stellt die Ehefrau des Juristen dar. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Drehende bei deutschem Horrorfilm "Der letzte Angestellte"

    In München sollen heute die Dreharbeiten zu dem Geisterfilm „Der letzte Angestellte“ zu Ende gehen. Regisseur und Drehbuchautor ist Alexander Adolph („Die Hochstapler“, „So glücklich war ich noch nie“). In der Horrorgeschichte, die im nächsten Jahr in die Kinos kommt, geht es um einen Juristen, der eine Firma liquidiert. Christian Berkel („Inglourious Basterds“) spielt den Mann, der eine Angestellte entlässt, welche...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare