Am 17. Juli 2019 startet die Neuverfilmung von „Der König der Löwen“ in unseren Kinos. Schon am 09. Juli 2019 feierte das lang erwartete Remake seine Premiere und entsprechend erreichen uns erste Reaktionen zur Realfilmversion des klassischen Stoffs. Kleiner Spoiler: Sie fallen äußerst positiv aus.

Erste Reaktionen auf Disneys Neuverfilmung von „Der König der Löwen“ erhöhen die Vorfreude auf den kommenden Film, denn sie fallen durch die Bank weg positiv aus. Wir haben einige Kommentare für euch zusammengefasst und beginnen mit Mike Ryan von der Huffington Post, der vom neuen Film begeistert ist, obwohl er gar kein Fan des Originals ist. Die Neuverfilmung verfüge über die schönsten Effekte, die er je gesehen habe:

Steven Weintraub von Collider weist darauf hin, dass die Premiere einen tobenden Applaus geerntet hat. Er habe sich gefühlt wie bei einem Rock-Konzert.

Umberto Gonzales von The Wrap bezeichnet das Remake als einen der besten Filme des Jahres und absolut atemberaubend:

Im Trailer könnt ihr euch noch mehr auf den Kinostart von „Der König der Löwen“ einstimmen:

Dass die bekannte Geschichte nicht zu einhundert Prozent eins zu eins nacherzählt wird, dürfte sich von selbst verstehen. Was sich genau verändert hat, erfahrt ihr hier:

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
„Der König der Löwen“: Die 20 größten Unterschiede zwischen Klassiker und Neuauflage

Viel Lob für die Technik

Neben großem Lob für die Leistung von Beyoncé als Stimme von Nala sowie als eine der Verantwortlichen für die musikalische Untermalung werden die Spezialeffekte besonders gefeiert. Disney scheint es gelungen zu sein, den klassischen Figuren ein überzeugendes neues Gewandt verpasst zu haben. Timon und Pumbaa kommen bei Perri Meniroff besonders gut an.

Einen ähnlichen Eindruck konnte auch Beatrice Verhoeven von The Wrap gewinnen. Sie hält den Film vor allem visuell für ein Meisterwerk.

All diese Beispiele stehen nur stellvertretend für zahlreiche weitere Lobeshymnen, die aktuell im Netz die Runde machen. Da können wir den Kinostart am Mittwoch, dem 17. Juli 2019 kaum noch erwarten!

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare