Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der König der Löwen
  4. News
  5. „König der Löwen“: Disney-Neuverfilmung holt James Earl Jones zurück

„König der Löwen“: Disney-Neuverfilmung holt James Earl Jones zurück

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Der König der Löwen Poster
© Disney

Neben den Superhelden-Filmen von Marvel, den neuesten „Star Wars“-Beiträgen, der Pixar-Schmiede und eigenen Animationswerken hat Disney auch mit neuen Realverfilmungen seiner Zeichentrick-Klassiker beeindruckenden Erfolg. Das soll sich bei der geplanten Neuauflage von „Der König der Löwen“ natürlich fortsetzen und mit den ersten zwei Casting-Entscheidungen stehen die Chancen dafür schon jetzt ziemlich gut.

Fast eine Milliarde US-Dollar spielte „The Jungle Book“ im letzten Jahr weltweit ein und war damit der nächste Eintrag in den erfolgreichen Neuverfilmungen von Disney. Sogar eine Oscar-Nominierung bei der diesjährigen Verleihung der Academy Awards für die besten Spezialeffekte sprang am Ende heraus und angesichts dieses Resultats ist es kaum verwunderlich, dass „The Jungle Book“-Regisseur Jon Favreu auch die Realverfilmung von „Der König der Löwen“ inszenieren darf.

Darum ist „Der König der Löwen“ lediglich eine dreiste Kopie

Via Twitter meldete sich Favreu nun zu seinem ambitionierten Projekt zu Wort und verkündete gleich mal die ersten beiden schauspielerischen Neuzugänge – von denen vor allem einer die Fans des Zeichentrickklassikers begeistern dürfte.

Donald Glover spielt Simba in Disneys Realverfilmung von „Der König der Löwen“

James Earl Jones übernahm bereits im Original die Sprechrolle von Mufasa und wird mit seiner unverkennbaren Stimme auch in der Neuverfilmung Simbas Vater vertonen. Damit setzt James Earl Jones zusätzlich die Rückkehr zu seinen ikonischen Rollen fort, denn erst Ende 2016 war er in der Originalfassung von „Rogue One: A Star Wars Story“ erneut als Darth Vader zu hören. Seine neueste Darbietung als dunkler Sith-Lord sorgte damals für Jubel bei den Fans und seine Rückkehr als Mufasa dürfte ähnlich positiv aufgenommen werden.

Neben James Earl Jones sicherte sich Disney für die „Der König der Löwen“-Neuverfilmung die Dienste von Donald Glover als erwachsenen Simba. Bei Donald Glover (nicht verwandt mit Danny Glover aus der „Leathal Weapon“-Reihe) handelt es sich derzeit um eines der vielversprechendsten Talente Hollywoods.

Die 15 dümmsten Film-Bewertungen auf Amazon

Nach seinem Durchbruch in der Sitcom „Community“ war er als Musiker erfolgreich und machte letztes Jahr mit seiner Hit-Serie „Atlanta“ von sich reden. Mit dem Part des Lando Calrissian im noch titellosen „Han Solo“-Film konnte sich Donald Glover erst kürzlich eine andere ikonische Rolle sichern und dieses Jahr ist er außerdem in „Spider-Man: Homecoming“ zu sehen, womit er bald alle Disney-Zweige absolviert hat.

Ein Kinostart ist für die Realverfilmung von „Der König der Löwen“ derzeit nicht bekannt.

News und Stories