Joseph Gordon-Levitt im Kleinen Horrorladen?

Kino.de Redaktion |

Der kleine Horrorladen Poster

Joseph Gordon-Levitt steht bei einigen wenigen Kinogängern schon seit einiger Zeit im Ruf, ein toller Darsteller und ein ziemlich cooler Typ zu sein, der Rest der Welt kann mit diesem Namen wahrscheinlich eher weniger anfangen. Nachdem sich der Darsteller in kleineren Filmen und Nebenrollen ‚hochgearbeitet‘ hat, dürft er aber spätestens nach diesem Filmjahr auch der breiten Masse ein Begriff sein. Gerade ist die Krebs-Komödie 50 / 50 mit Gordon-Levitt in der Hauptrolle angelaufen, und schon im Sommer wird der Darsteller in dem Mega-Blockbuster The Dark Knight Rises eine kleine, aber wichtige Nebenrolle übernehmen, bevor er in Rian Johnsons irrwitzigem Sci-Fi-Film Looper Jagd auf Bruce Willis und damit sich selbst macht.

Und das nächste Projekt ist schon in Planung: gemeinsam mit Roberto Aguirre-Sacasa, dem Co-Produzenten und Drehbuchschreiber des Fernsehhits Glee, und dem Produzenten Marc Platt, bemüht sich Joseph Gordon-Levitt um ein Remake von Der kleine Horrorladen. Die letzte Filmversion der Horrorkomödie mit Rick Moranis und Steve Martin stammt aus dem Jahr 1986 und gilt wie schon die Urversion von Roger Corman mittlerweile als Klassiker. Und Gordon-Levitt könnte man sich doch prima als schüchternen Blumenverkäufer Seymour vorstellen, oder?

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Die 12 besten Musicals der Filmgeschichte

    Mit "Les Misérables" findet eines der populärsten Musicals der Welt nach fast 30 Jahren Spielzeit den Weg auf die Kinoleinwand. Grund genug für CINEFACTS, die 12 besten Musicals der Filmgeschichte zusammenzutragen.

    Kino.de Redaktion  
  • Joseph Gordon-Levitt im Kleinen Horrorladen?

    Joseph Gordon-Levitt steht bei einigen wenigen Kinogängern schon seit einiger Zeit im Ruf, ein toller Darsteller und ein ziemlich cooler Typ zu sein, der Rest der Welt kann mit diesem Namen wahrscheinlich eher weniger anfangen. Nachdem sich der Darsteller in kleineren Filmen und Nebenrollen ‚hochgearbeitet‘ hat, dürft er aber spätestens nach diesem Filmjahr auch der breiten Masse ein Begriff sein. Gerade ist die...

    Kino.de Redaktion  
  • Remake von "The Little Shop of Horrors"

    Die schwarze Komödie „The Little Shop of Horrors“ bekommt ein Remake, das Declan O'Brien (Co-Autor von „Snake Man“) inszenieren wird. O'Brien will der Geschichte eine neue Richtung geben. Im Zentrum steht ein junger Mann, der eine fleischfressende Pflanze hegt, die laufend Nahrung benötigt. Den Originalfilm aus dem Jahr 1960 inszenierte Roger Corman, 1986 gab es eine von Frank Oz inszenierte Version, die auf einem Musical...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Der kleine Horrorladen
  5. Joseph Gordon-Levitt im Kleinen Horrorladen?