Der Judas von Tirol

  1. Ø 5
   2005
Der Judas von Tirol Poster
Alle Bilder und Videos zu Der Judas von Tirol

Filmhandlung und Hintergrund

Der Judas von Tirol: TV-Heimatdrama um den Bauernknecht Franz Raffl, den Verräter des Tiroler Volkshelden Andreas Hofer.

Südtirol im Januar 1810. Gemeinsam mit den bayerischen Verbündeten hat Napoleons Frankreich die Alpenregion fest im Griff. Nur der Tiroler Andreas Hofer wehrt sich gegen die Bevormundung und organisiert den Widerstand in seiner Heimat. Als er fliehen muss, verrät der Schennaer Landwirt Franz Raffl den beliebten Freiheitskämpfer für 1500 Gulden an die Franzosen, worauf dieser gefangen genommen und in Oberitalien von einem Kriegsgericht zum Tode verurteilt wird. Raffl, den die Bevölkerung fortan den „Judas von Tirol“ nennt, wandert nach Bayern aus.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Historisch sehr detaillierte Darstellung des Verrats an Andreas Hofer, bei der allerdings nicht das Leben des Freiheitskämpfers im Mittelpunkt steht, sondern die Umstände, die Raffl getrieben haben. Johann Schuler liefert hier ein bemerkenswertes Porträt eines Mannes ab, der nicht ander kann als den Beschützer seiner Heimat auszuliefern.

News und Stories

Kommentare