Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentarfilm über zwei christliche Missionare im überwiegend heidnischen Mecklenburg-Vorpommern.

Der schwäbische Missionar Jakob Walter arbeitete 22 Jahre lang in Papua Neuguinea, um dort die „Kannibalen“ zu bekehren. Nun wird er zur Mission in die Neuen Bundesländer entsandt: Er soll im überwiegend heidnischen Mecklenburg-Vorpommern und Neubrandenburg sein christliches Werk fortsetzen.

Einen Dokumentarfilm für Gläubige und Ungläubige hat das bewährte Team Sigrun Köhler und Wiltrud Baier („Schotter wie Heu„) zusammengestellt und die Arbeit eines schwäbischen Missionars im deutschen Osten unter die Lupe genommen.

Alle Bilder und Videos zu Der große Navigator

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (0 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    News und Stories

    Kommentare