Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der goldene Kompass
  4. News
  5. Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

Ehemalige BEM-Accounts |

Der goldene Kompass Poster

Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden.Den Anfang macht am Montag, 22. Dezember 2008 um 20.15 Uhr, die Komödie „Oh je, du Fröhliche“: Es ist Heiligabend und am Flughafen möchten alle Reisenden so schnell wie möglich fürs Weihnachtsfest zu ihren Familien. So auch die Kids Spencer, Grace, Charlie, Donna und Beef. Doch dann wird der Flughafen wegen eines gewaltigen Schneesturms geschlossen. Anstatt aber Trübsal zu blasen, beschließen die Kids, das Beste aus den Feiertagen zu machen — indem sie den Flughafen richtig aufmischen..Am Mittwoch, 24. Dezember 2008, feiert um 20.15 Uhr das Drama „Reign over me“ mit Adam Sandler Premiere. Der Film dreht sich um Charlie Fineman, der seine Familie bei den Terroranschlägen vom 11. September verloren hat und bis heute an den Folgen dieses Traumas leidet. Als er eines Tages in New York zufällig seinem ehemaligen College-Zimmergenossen Alan über den Weg läuft, ist dieser fest entschlossen, ihre alte Freundschaft wieder aufleben zu lassen und Charlie dabei zu helfen, mit seinem großen Verlust fertig zu werden…Am Freitag, 26. Dezember 2008 um 20.15 Uhr, startet die Komödie „Keinohrhasen“. In der Hauptrolle sind Til Schweiger und Nora Tschirner zu sehen. Der Film erzählt die Geschichte von Reporter Ludo, der mit Paparazzo Moritz ständig auf der Jagd nach Stars, Starlets und Boxenludern ist. Manchmal glaubt er sogar selbst an die Storys, die er verzapft – und eines Tages geht das ins Auge: Die Richterin brummt ihm 300 soziale Arbeitsstunden in einem Kinderhort auf. Dort herrscht Anna, die den Schwerenöter Ludo schon als Kind nicht ausstehen konnte…

Weiter geht es am Samstag, 27. Dezember 2008 um 20.15 Uhr, mit dem Fantasy-Film „Verwünscht“. In den Hauptrollen sind Patrick Dempsey und Amy Adams zu sehen: Die böse Königin Narissa  verbannt ihre ungeliebte zukünftige Schwiegertochter Giselle aus dem Märchenreich. Im realen New York verzaubert die naive Prinzessin den zynischen Scheidungsanwalt Robert. Doch dann taucht Edward auf. Giselles Gatte in spe soll seine Angebetete nach Andalasien zurückholen….

Den Abschluss bildet am Sonntag, 28. Dezember 2008 um 20.15 Uhr, der Fantasy-Film „Der goldene Kompass“ mit Nicole Kidman und Daniel Craig. Der Film spielt in einer Parallelwelt, in der sich menschliche Seelen als Tiere manifestieren, sprechende Bären in Kriegen kämpfen und Kinder auf mysteriöse Weise verschwinden. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Lyra, ein 12-jähriges Mädchen, das sich auf den Weg macht, um Roger, ihren besten Freund, zu befreien. Ihre Reise wird zu einer Mission, von der nicht nur die Rettung von Lyras Welt, sondern ebenso die unserer eigenen Welt abhängt…

News und Stories