„Der goldene Kompass 2“ unwahrscheinlich: Dafür kommt 2019 die TV-Serie

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

„Der goldene Kompass“ sollte 2007 in die Fußstapfen erfolgreicher Fantasy-Spektakel wie „Die Chroniken von Narnia“ treten, stattdessen wurde der Film zum Mega-Flop. Dabei hätte die fantasievolle Buchvorlage das Potenzial für eine ganze Trilogie. Nun könnte „Der Goldene Kompass 2“ dennoch Realität werden, jedoch nicht so, wie die Fans es erhofft haben.

Hier seht ihr den Trailer zur neuen Serie

Als unter dem Studio New Line Cinema 2007 „Der goldene Kompass“ in den Kinos startete, waren sie überzeugt davon, einen Selbstläufer vor sich zu haben. Damals ließen Fantasy-Verfilmungen die Kinokassen kräftig klingen und die ambitionierte Romantrilogie von Philip Pullman („Der Goldene Kompass“, „Das Magische Messer“, „Das Bernstein-Teleskop“) schien wie gemacht dafür, der nächste, große Fantasy-Hit zu werden.

Die Hoffnungen scheiterten recht schnell an der Realität, nachdem der Film von den Kritikern zerrissen (42% bei Rotten Tomatoes) wurde und bei einem Produktionsbudget von 180 Millionen US-Dollar gerade mal die Hälfte einnahm. New Line Cinema musste schließlich die geplante Filmtrilogie streichen, wodurch „Der goldene Kompass 2“ in weite Ferne rückte.

Bilderstrecke starten(30 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der goldene Kompass

Woran mag das Scheitern wohl gelegen haben? An den leblosen CGI-Effekten, dem verwirrenden Drehbuch, das die Fans der Bücher verärgerte, oder den schlechten Leistungen der Schauspieler? Man weiß es nicht so genau. Fest steht, dass die Fantasy-Reihe immer noch eine treue Anhängerschaft hat und eine bessere Verfilmung verdient hätte. Wird sich Hollywood noch einen Ruck geben?

„Der Goldene Kompass 2“ kommt nicht. Neue Chance als Serie

Das Studio scheint „Der goldene Kompass 2“ längst abgeschrieben zu haben- Dafür bringen HBO und BBC eine Serie namens „His Dark Materials“ heraus, die die Trilogie nun endlich komplett verfilmen soll. Dafür haben sie Philip Pullman, den Autor der Bücher, ins Boot geholt. Zudem spielen „X-Men“-Star James McAvoy Ruth Wilson („The Affair“) und Clarke Peters („Three Billboards Outside Missouri“) mit. Die Macher planen insgesamt fünf Staffeln. Aktuell wurde erstmal die zweite Staffel bestätigt. Wir hoffen für die Fans, dass die Serie mehr Erfolg hat und die Buchtrilogie würdig verfilmt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Der goldene Kompass
  5. „Der goldene Kompass 2“ unwahrscheinlich: Dafür kommt 2019 die TV-Serie