Der geilste Tag Poster

Florian David Fitz dreht "Der geilste Tag" mit Matthias Schweighöfer

Ehemalige BEM-Accounts  

Florian David Fitz dreht seinen zweiten Film „Der geilste Tag“ mit Matthias Schweighöfer. Gemeinsam möchten die schwerkranken Jungs den geilsten Tag ihres Lebens erleben – und reisen nach Afrika.

Der Schauspieler und Jungregisseur Florian David Fitz bringt nach seinem Debütfilm Jesus liebt mich schon bald eine weitere Komödie in die Kinos. Dabei konnte er den beliebten Schauspieler und ebenfalls Jungregisseur Matthias Schweighöfer für sein neustes Werk gewinnen.

Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer auf Abwegen

In Der geilste Tag lernen sich zwei jungen Männer im Hospiz kennen und beschließen, den „geilsten Tag ihres Lebens“ zu erleben ehe sie sterben. Die Dreharbeiten beginnen in Kürze und finden unter anderem vor den exotischen Kulissen von Südafrika und Kenia statt.

Florian David Fitz ist ab dem 23. Oktober in der bewegenden Tragikomödie Hin und weg von Regisseur Christian Zübert („Dreiviertelmond“) über ein ähnliches Thema in den Kinos zu sehen. Ob er sich dabei für seinen eigenen Film „Der geilste Tag“, für den er auch das Drehbuch schrieb, inspirieren ließ, ist nicht bekannt. Ein Kinostart steht jedenfalls noch aus.

News und Stories

Kommentare