Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Dunst und Hurt sehen Ende der Welt entgegen

Dunst und Hurt sehen Ende der Welt entgegen

Kino.de Redaktion |

Regisseur Lars von Trier vervollständigt seine Besetzungslist für den Katastrophenfilm Melancholia mit John Hurt, Kirsten Dunst und Kiefer Sutherland. Diese gesellen sich zu Charlotte Rampling, Charlotte Gainsbourg, Udo Kier, Stellan und Alexander Skarsgard, die sich schon vor längerer Zeit verpflichten ließen. Mit den Dreharbeiten soll am 19 Juli in Schweden begonnen werden. Produzent Peter A. Jensen beschreibt den Streifen als einen "wundervollen Film über das Ende der Welt". Auch wenn nähere Details über den Inhalt des Drehbuchs bisher noch nicht bekannt gegeben wurden, so sickerte doch durch, dass ein außerirdisches Objekt eine zentrale Rolle spielen wird.