Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Butler
  4. Staraufgebot für Lee Daniels Butler

Staraufgebot für Lee Daniels Butler

Staraufgebot für Lee Daniels Butler

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster Der Butler

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Ein bisschen hört sich das Projekt The Butler an wie eine Mischung aus Forrest Gump und Driving Miss Daisy an, was ja beileibe nicht die schlechtesten Vorbilder sind. Der Film von Regisseur Lee Daniels basiert allerdings auf den tatsächlichen Begebenheiten, die eine farbige Hilfskraft während seines Dienstes in einem ganz speziellen amerikanischen Haus erlebt hat - dem Weißen Haus in Washington.
Eugene Allen heißt der Mann, der im Film von Forest Whitaker dargestellt werden wird, und dessen Dienst im Jahr 1952 begann. Während seiner Laufbahn diente er im Verlauf von drei Jahrzehnten acht verschiedenen Präsidenten. Der Film soll natürlich Allens Geschichte erzählen, darüber hinaus aber auch all die gesellschaftlichen und politischen Umwälzungen in den USA wie die Bürgerrechtsbewegung oder den Vietnamkrieg reflektieren.
Der Clou ist allerdings die Besetzung dieses Dramas. Es tummeln sich Stars wie Nicole Kidman, James Marsden, John Cusack, Jane Fonda, Cuba Gooding, Jr., Melissa Leo, Zac Efron, Alan Rickman, Alex Pettyfer, Lenny Kravitz, Terrence Howard und Oprah Winfrey vor der Kamera. Die neueste Nachricht, wonach Robin Williams Präsident Dwight D. Eisenhower spielen wird, ist da nur das Tüpfelchen auf dem I.