The Blob: Infos zu Cast und Story vom kommenden Remake

Author: Sebastian WernerSebastian Werner |

Der Blob Poster

Obwohl eine Neuauflage des Kultfilms bereits seit 2007 in Planung ist, gab es lange Zeit kaum Informationen darüber. Seit Mai 2017 kommt aber endlich Bewegung in die Angelegenheit, so dass wir die ersten Infos zu Regie, Cast und Story vom kommenden „The Blob“-Remake für euch haben.

Bereits 1958 machte der Blob als „Schrecken ohne Namen“ (so der deutsche Zusatztitel) eine amerikanische Kleinstadt unsicher und wurde damals von Steve McQueen in seine schleimigen Schranken verwiesen. 1988 gab es ein Remake von Regisseur Chuck Russel („Nightmare on Elm Street 3„). Der verwandelte den eher trashigen Stoff um einen tödlichen Schleim aus dem Weltall in einen knallharten Horrorfilm mit einigen beeindruckend ekligen Szenen (der Film ist unter anderem bei und  zu sehen). Als sich 2007 die ersten Hinweise verdichteten, das eine weitere Version des Stoffes in Planung ist, wurde diese Neuigkeit von Horror-Fans vorwiegend positiv aufgenommen. Doch erst seit Mai 2017 gibt es echte Infos zur geplanten Neuauflage.

Neuer „Es“-Film bricht unglaublichen Weltrekord!

„Der Blob - Schrecken ohne Namen“ - Trailer

Cast, Regie und Story zum geplanten „The Blob“-Remake

  • Im geplanten Remake wird der Blob nicht durch einen abstürzenden Meteoriten zur Erde gebracht, sondern von Bergarbeitern beim Abbau von Kohle befreit. Der eklige Schleim soll aber weiterhin außerirdischen Ursprungs sein.

  • Schauspieler Samuel L. Jackson bestätigte während eines Interviews im April 2017, dass er am Film beteiligt ist.
  • Am 30. Mai 2017 veröffentlichte die Produktionsfirma swengroup die Information, dass Schauspielerin Halle Barry zum Cast hinzugefügt wurde.
  • Ebenfalls am 30. Mai 2017 meldete Dread Central, das Shelly Johnson („The Wolfman“, „Jurassic Park 3„) als Kameramann verpflichtet werden konnte.
  • Die Regie des Films übernimmt Simon West („The Expendables 2„).

Das sind die 10 besten Horror-Serien 2017

Die vielen konkreten Meldungen zum Film sind ein sehr gutes Zeichen dafür, dass ein neues Remake von „The Blob“ tatsächlich erscheinen wird. Zu einem ungefähren Starttermin hat sich bis zum jetzigen Zeitpunkt aber niemand der Beteiligten geäußert.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Samuel L. Jackson legt sich mit dem Blob an

    Beim Blob handelt es sich ursprünglich um eine Art außerirdischer Superamöbe, die alles Lebendige verschlingt und dabei beständig wächst. Schon mehrfach war das kultige Glibberding Titelheld einer Verfilmung. In der kommenden Neuauflage des ScFi-Klassikers von Regisseur Simon West (The Mechanic, The Expendables 2) übernimmt nun kein geringerer als Samuel L. Jackson die Hauptrolle. Samuel L. Jackson, der kürzlich...

    Kino.de Redaktion  
  • Comeback für den "Blob"

    Comeback für den "Blob"

    "Con Air"-Regisseur Simon West holt den menschenfressenden Glibber aus der Versenkung.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Der Blob
  5. The Blob: Infos zu Cast und Story vom kommenden Remake