1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der 200-Jahre-Mann
  4. News
  5. Avengers 2: Visions Entstehungsgeschichte nahe an den Marvel-Comics

Avengers 2: Visions Entstehungsgeschichte nahe an den Marvel-Comics

Kino.de Redaktion |

Der 200-Jahre-Mann Poster

Bei Visions Genesis in Avengers 2 bleiben Marvel-Chef Kevin Feige und Regisseur Joss Whedon bei der Variante, die aus den Comics bekannt ist - anders als bei der Entstehungsgeschichte von Ultron, bei der sie sich einige Freiheiten nehmen werden.

Dass Paul Bettany, der zuvor schon in den Iron Man-Filmen als Tony Starks persönlicher Butler in der Form der künstlichen Intelligenz J.A.R.V.I.S. zu hören war, in die Rolle des Androiden Vision schlüpfen wird, ist bereits länger bekannt. Der Hollywood-Schauspieler wird die zweite kybernetische Lebensform neben Ultron verkörpern, die als neuer Supercharakter in The Avengers: Age of Ultron eingeführt wird.

Moderne Frankenstein-Story im Marvel-Stil

Beim Hauptbösewicht Ultron im kommenden Avengers-Sequel handelt es sich um eine künstliche Lebensform mit eigenständigem Bewusstsein und gewaltigen Kräften, die allerdings psychotisch veranlagt ist. Von Menschenhand erschaffen, versucht sie mit der Kreation von Vision zu beweisen, dass sie ihren Schöpfern in nichts nachsteht und wie sie neues Leben zu erschaffen vermag.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der 200-Jahre-Mann

Parallelen zur klassischen Romanfigur Frankenstein der Gothic-Novel-Schriftstellerin Mary Shelley sind sicherlich nicht ganz zufällig. Denkende wie fühlende Roboter und Maschinenwesen mit Bewusstsein bevölkerten Film und Fernsehen aber bereits seit die Bilder laufen lernten.

Data aus Star Trek, Nummer 5 lebt!, Skynet aus Terminator, der Der 200 Jahre Mann nach Isaac Asimovs Erzählung, Wall-E oder kürzlich Transcendence mit Johnny Depp in der Hauptrolle sind nur ein paar Beispiele aus den letzten Jahrzehnten. Eine weitere Variation dieses Themas wird es in The Avengers: Age of Ultron ab dem 30. April 2015 zu sehen geben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Avengers 2: Visions Entstehungsgeschichte nahe an den Marvel-Comics

    Bei Visions Genesis in Avengers 2 bleiben Marvel-Chef Kevin Feige und Regisseur Joss Whedon bei der Variante, die aus den Comics bekannt ist - anders als bei der Entstehungsgeschichte von Ultron, bei der sie sich einige Freiheiten nehmen werden. Dass Paul Bettany, der zuvor schon in den Iron Man-Filmen als Tony Starks persönlicher Butler in der Form der künstlichen Intelligenz J.A.R.V.I.S. zu hören war, in die Rolle...

    Kino.de Redaktion  
  • Daniel Craig sucht nach der ganzen Wahrheit

    Daniel Craig sucht nach der ganzen Wahrheit

    Diesmal nicht die Welt retten, sondern nur einen armen Angeklagten - "007" Daniel Craig übernimmt die Hauptrolle in einem Gerichtsthriller.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare