Delgo Poster
Alle Bilder und Videos zu Delgo

Filmhandlung und Hintergrund

Im Märchenreich Jhamora herrscht schlechte Stimmung zwischen dem einheimischen Volk der Lokni und den zugereisten Nohrin. Einer finsteren Fraktion auf Seiten Nohrins ist an einer Verschärfung des Konflikts gelegen, und so inszeniert man die vermeintliche Entführung einer Nohrin-Prinzessin durch angebliche Lokni-Attentäter. Ein tapferer junger Lokni, bis über beide Ohren in die Prinzessin verliebt, schließt sich daraufhin mit einem in Ungnade gefallenen, weil einst für Entspannung plädierenden Nohrin zusammen, und gemeinsam heizt man den Verschwörern ein.

In einem fantastischen Märchenreich droht ein Krieg zwischen Einheimischen und Zuwanderern. Zwei Liebende geraten zwischen die Fronten. Actiongeladenes Animationsabenteuer nach bewährten Motiven.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • „Romeo und Julia“ sowie diverse Fantasy-Kinoerfolge der jüngeren Vergangenheit heißen die Vorbilder und Toleranz bzw. Dialog statt Krieg der Kulturen die frohe Botschaft in diesem mal nicht aus dem Pixar- oder Dreamworks-Werkstattkomplex, sondern aus den Fathom Studios zu Atlanta stammenden, dreidimensionalen Fantasy-Animationsabenteuer. Actiongeladen und episch, doch auch recht naiv und plakativ. Allerhand prominente Künstler von Val Kilmer über Jennifer Love Hewitt bis zu Anne Bancroft (ihr letzter Film!) liehen den Figuren im Original ihre Stimme.

News und Stories

Kommentare