Filmhandlung und Hintergrund

Gregory Peck will Anthony Quinn töten.

Manuel Artiguez lebt seit Ende des Spanischen Bürgerkrieg im französischen Exil. Hin und wieder ist er über die Grenze gegangen, um Widerstandaktionen zu organisieren. Er erhält die Nachricht vom Tod der Mutter. Der kleine Paco, der seinen Vater rächen will, versucht Artiguez zu mobilisieren, seinen alten Feind Polizeichef Vinolas umzubringen. Trotz Warnung von Pater Francisco reist Artiguez ins Heimatdorf. Unerwartet vor die Wahl gestellt, den Gegner Vinolas oder den Verräter Carlos zu erschießen, tötet er den Spitzel und wird erschossen.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Deine Zeit ist um

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Deine Zeit ist um: Gregory Peck will Anthony Quinn töten.

    Psychologisch wie dramaturgisch außergewöhnlich spannender Thriller von Fred Zinnemann (1907 – 1997), der von Folgen des Bürgerkriegs, persönlicher Integrität und legendärer Tapferkeit erzählt. Gregory Peck und Anthony Quinn sind alte Kämpfer, die von Erinnerungen leben und durch den gegenseitigen Hass motiviert werden. Die private Vendetta überlagert die politischen Aktionen. Das Bild des Opfers im Visier, auf das nur ein einziger Schuss abgegeben werden kann, ist wie in Zinnemanns „Der Schakal“ zum Schlüsselbild für politischen Mord geworden.

Kommentare