Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Death by Engagement

Death by Engagement

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Eine schräge B-Movie-Mischung aus Slasher-Horror, schwarzer Kriminalkomödie und satirischer Betrachtung des spezifisch amerikanischen Dating- und Hochzeitsgewese macht für wenig Geld nicht das Schlechteste aus ihren Zutaten und punktet sowohl mit frecher Inszenierung als auch mit einer gut aufgelegten Besetzung. Die Killszenen fallen zuweilen angemessen drastisch aus, doch im Mittelpunkt stehen eher die wie Sitcom-Szenen...

Als seine hübsche junge Braut vor dem Altar holterdipolter das Weite sucht, eilt Muttersöhnchen Spencer ihr hinterher und prügelt sie mit einer Eisenstange in Jenseits. Spencer seinerseits wird darauf von einem Polizisten niedergeschossen und fällt ins Koma, derweil der unterbezahlte Ordnungshüter den teuren Ehering verschwinden lässt. Letzterer aber bringt jedem, der ihn über den Finger streift, binnen kürzester Zeit ein brutales Ende. Detective Rikki Moore spürt Fall wie Ring hinterher und gerät dabei selbst in akute Lebensgefahr.

Ein geheimnisvoller Diamantring bringt nichts als Gewalt und Unglück über jeden seiner vielfältigen Besitzer. Originelle Horrorkriminalkomödie mit geringem Budget, angenehmer Hauptdarstellerin und zarter gesellschaftssatirischer Note.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Death by Engagement

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Eine schräge B-Movie-Mischung aus Slasher-Horror, schwarzer Kriminalkomödie und satirischer Betrachtung des spezifisch amerikanischen Dating- und Hochzeitsgewese macht für wenig Geld nicht das Schlechteste aus ihren Zutaten und punktet sowohl mit frecher Inszenierung als auch mit einer gut aufgelegten Besetzung. Die Killszenen fallen zuweilen angemessen drastisch aus, doch im Mittelpunkt stehen eher die wie Sitcom-Szenen arrangierten Beziehungsturbulenzen und manierismen der aktuellen Ringbesitzer. Geheimtipp für Horror- und Komödienfans gleichermaßen.
    Mehr anzeigen