Dead Heat - Tödliches Rennen

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Atmosphärisch dichtes Gaunerdrama rund um die Pferderennbahn, in dem Kiefer Sutherland den Helden mimt.

Nachdem ihn bei einer Verfolgungsjagd der Herzinfarkt ereilte, hängt Detective Pally LaMarr aus Boston die Marke an den Nagel und stürzt in eine alkoholgetränkte Existenzkrise. Da macht ihm sein mitunter in krumme Geschäfte verstrickter Bruder Ray einen verlockenden Vorschlag: Ein erstklassiges Rennpferd steht aufgrund falscher Gutachten um einen Schleuderpreis zum Verkauf, hohe Rendite lockt. Pally, immer mit dem Herzen auf der Rennbahn, willigt ein, ohne zu ahnen, dass sich auch ein skrupelloser Gangsterboss für den Fall interessiert.

Herzprobleme zwingen Boston-Cop LeMarr (Kiefer Sutherland) zum Rücktritt aus dem Polizeidienst, doch hat sein Bruder bereits eine tolle Idee, wie man in Zukunft auf der Pferderennbahn zu Geld kommt. Stimmungsvolles B-Gaunerdrama.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Dead Heat - Tödliches Rennen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Dead Heat - Tödliches Rennen: Atmosphärisch dichtes Gaunerdrama rund um die Pferderennbahn, in dem Kiefer Sutherland den Helden mimt.

    Kiefer Sutherland ist der Held dieses atmosphärisch dichten Gaunerdramas rund um die Pferderennbahn. Was wie ein mittelprächtiger B-Actionthriller mit einer bleihaltigen, nächtlichen Verfolgungsjagd beginnt, entwickelt sich bald zum bedrückend authentisch wirkenden Brüderdrama, dessen Protagonistenschicksale, ob Gauner und Good Guys, dem Zuschauer durchaus näher gehen als in anderen Schurkenstücken dieser Preisklasse. Solide Ergänzung im Thrillerregal, dank Sutherland Top 50 möglich.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Dead Heat - Tödliches Rennen