Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das Wunder von Bern
  4. "Das Wunder von Bern" bekommt zwei Bayerische Filmpreise

"Das Wunder von Bern" bekommt zwei Bayerische Filmpreise

Kino.de Redaktion |

Sönke Wortmanns Das Wunder von Bern wurde bei der Verleihung der Bayrischen Filmpreise gleich zweimal geehrt. Zum einen gewann Sönke Wortmann den Preis als bester Regisseur und zum anderen wurde Johanna Gastdorf als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Die Trophäen in Kategorie Hauptdarsteller gingen an Johanna Wokalek (Hierankl) und Christian Ulmen (Herr Lehmann). Des weiteren wurde der Film Lichter für das beste Drehbuch geehrt und sicherte sich gleichzeitig den Produzentenpreis. Den Publikumspreis erhielt Good Bye, Lenin!.

News und Stories

  • Deutschen Filmpreis 2004: "Gegen die Wand" räumt ab

    Kino.de Redaktion18.06.2004

    Nachdem Gegen die Wand bereits bei der diesjährigen Berlinale gewinnen konnte, sicherte sich das Drama bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises den Filmpreis in Gold. Auch Regisseur Fatih Akin und die beiden Hauptdarsteller Sibel Kekilli und Birol Ünel hatten in ihren Kategorien die Nase vorn. Der Filmpreis in Silber ging an Das Wunder von Bern und Kroko. Als beste Nebendarsteller wurden Fritzi Haberlandt (Liegen...

  • "Das Wunder von Bern" bekommt zwei Bayerische Filmpreise

    Kino.de Redaktion16.01.2004

    Sönke Wortmanns Das Wunder von Bern wurde bei der Verleihung der Bayrischen Filmpreise gleich zweimal geehrt. Zum einen gewann Sönke Wortmann den Preis als bester Regisseur und zum anderen wurde Johanna Gastdorf als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Die Trophäen in Kategorie Hauptdarsteller gingen an Johanna Wokalek (Hierankl) und Christian Ulmen (Herr Lehmann). Des weiteren wurde der Film Lichter für das beste...

  • Die Erfolgsgeschichte eines deutschen Films...

    Kino.de Redaktion07.11.2003

    Nachdem Good Bye, Lenin! bereits bei der Oscarverleihung für Deutschland an den Start gehen soll, kommt jetzt die nächste Erfolgsstory, der witzige Komödie über die DDR auf 79qm: Der Film wurde in fünf Kategorien für den Europäischen Filmpreis nominiert. Sowohl als bester Film, für die Regie, das Drehbuch, als auch für die weibliche und männliche Hauptrolle tritt Lenin gegen die starke Konkurrenz an. Weitere...